Die Hölle friert zu: PhysX ist jetzt Open Source!

Überaus überraschend hat Nvidia die hauseigene Physik-Engine „PhysX“ in vollem Umfang unter der „Open Source“ Lizenz veröffentlicht. Bis auf einige vorausgesetzte Namensnennungen ist die Nutzung und Weiterentwicklung des Codes ohne weiterführende Regelungen möglich. Mit diesem Schritt könnten physikalische Berechnungen auf der GPU, auch abseits von Gaming, eine rege Verwendung finden.

Windows 10 Oktober Update bereitet weiterhin Probleme

Zuletzt kam es bei der Auslieferung der letzten Windows 10 Aktualisierung 1809 bei einigen Nutzern zu Problemen mit verschwunden Dateien im Dokumentenordner. Das verzögerte die Auslieferung des Updates um mehrere Wochen. Nun scheinen sich weitere Probleme zu häufen. Scheinbar verursachte das Update deutlich mehr Komplikationen als angenommen…

BlizzCon: Blizzard verschenkt Destiny 2

Im Rahmen der BlizzCon 2018 verschenken  Activision Blizzard und Bungie den Online-Shooter Destiny 2 an alle Besitzer eines gültigen, kostenlosen Battle.net-Accounts. Um das Spiel kostenlos zu erhalten, muss man sich in der Windows-App anmelden und das Geschenk (oben rechts) einlösen.

AMD FreeSync: Flüssiges Bild ohne Preisaufschlag | Grundlagen Editorial/Advertorial

So schnell Grafikkarten heutzutage auch sind, so gibt es weiterhin Spiele, die noch mehr Leistung erfordern, um Inhalte in hohen Auflösungen und mit maximalen Details darzustellen. Andere Spiele wiederum sind genügsamer, können FPS im dreistelligen Bereich bieten. Mit einem passenden Monitor kann in jedem Spiel, ganz unabhängig von der FPS, eine flüssige Darstellung erzielt werden.

GTC 2018: Der Start | Vor-Ort-Reportage

Der erste Tag der GTC 2018 stand ganz im Zeichen von Nvidias neuestem SoC samt Entwickler-Board, dem Jetson Xavier. Auf kleinstem Raum bietet die Platine eine enorme Rechenleistung von 2,8 TFLOPS und soll AI-gestützte Lösungen ermöglichen. Xavier soll durch seinen offenen Aufbau eine Vielzahl an Branchen vorantreiben.

Radeon Software Adrenalin Edition: Was ist eigentlich ReLive?

Wer heutzutage eine Grafikkarte kauft, denkt wahrscheinlich eher selten darüber nach, welche Software neben den essentiellen Treibern mitgeliefert wird. Dabei fällt, insbesondere bei AMD, der Funktionsumfang außerordentlich üppig aus. Neben einer Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten, die u.a. die Leistung der AMD-Grafikkarte beeinflussen, erhalten Streamer und Let´s Player eine kostenlose Möglichkeit, Gaming-Inhalte aufzuzeichnen und zu teilen.

Fragwürdige Praktik: Microsoft unterbricht Installation von Firefox und Chrome

Wer sich in den letzten Tagen die aktuelle Insider-Preview von Windows 10 auf den PC installiert hat, wird sich beim Installieren von Mozilla Firefox oder Google Chrome über Microsofts „Empfehlung“, den hauseigenen Edge-Browser im Detail auszuprobieren, eventuell gewundert haben. Tatsächlich versucht Microsoft durch einen neuen Mechanismus, die Nutzer fast schon zu überreden, Edge zu nutzen […]

Blender Stand-Alone Benchmark: die Community bencht um die Wette | User-News

Vielen Dank an unseren User SKYNET, der im Forum (Foren-Link siehe unten) auf den neuen Blender-Benchmark aufmerksam gemacht hat, der sowohl für die CPU, als auch für die GPU funktioniert und in der Beta-2-Version auch schon öffentlich herunterzuladen ist. Der Vorteil liegt darin, dass keinerlei Voreinstellungen mehr notwendig sind, um vergleichbare Resultate erzielen zu können. […]

Tipps, Tricks und Hilfe bei Problemen mit Windows 10 – .NET-Versionen und der Hack mit dem TrustedInstaller | Praxis

Die Crux mit der Minor-Version von .NET

Das .NET-Framework zieht sich mittlerweile wie ein roter Faden durch Hilfe-Foren und Kummerkästen, wobei wir zu Microsofts Entlastung fairerweise auch festhalten wollen, dass viele auftretenden Probleme eher …

Windows-Passwort vergessen? So rettest Du Dein Offline-Konto und wechselst das Passwort in wenigen Minuten | Praxis

Du hast Dein Windows neu installiert, ein extra hartes Passwort vergeben, damit Cheyenne-Chantal nicht heimlich in Deinem System herumschnüffeln kann, wenn Du nicht zu Hause bist. Und dann das: die Gute nervt Dich seit Minuten mit einem Netflix-Film, den sie unbedingt jetzt, hier und gleich sehen muss und Du hast einen plötzlichen Blackout. Denn dummerweise […]