ADATA setzt mit der IM3P33EC SSD auf M.3

Die Weiterentwicklung der Speicher-Formate und Anbindung schreitet voran und nachdem vor wenigen Wochen Samsung das Interesse an M.3 bekundet hat, zeigt auch ADATA das erste M.3-Produkt. Der neue Formfaktor soll im Enterprise-Segment neue Möglichkeiten für speicherlastige Dienste schaffen und den Datendurchsatz sowie die Speichermenge steigern.

Leistung satt: Western Digital stellt neue Dual-Port SAS-SSD für Server- und Speicher-Arrays vor

Western Digital stellt mit der der neuen Ultrastar DC SS530 SAS-SSD die bisher schnellste Dual-Port SAS-SSD auf dem Markt vor. Damit können beispielsweise Hersteller von Server- und Storage-Arrays ihren Kunden deutlich niedrigere Gesamtbetriebskosten für Fast Data-Anwendungen bieten.

Toshiba XG6: SSD mit 96 Layern und bis zu 1TB Speicher

Toshiba führt eine neue Solid State Drive-Produktlinie ein, die 96-Layer auf einem BiCS FLASH 3D-Speicher bietet. Damit erhöht sich die mögliche Kapazität um 40 Prozent pro Chipeinheit gegenüber dem 64-Layer-3D-Flash-Speicher.

Western Digital schließt Fabrik für Festplatten und eröffnet eine für SSDs 

Der Trend der letzten Jahre geht eindeutig zu Gunsten von NAND-Speicher, wenn es um die Wahl des Datenspeichers geht. Western Digital zieht aus dieser Entwicklung eine Konsequenz und wird eine Produktionsstätte in Malaysia schließen.

Seagate bringt SATA-SSDs mit bis zu 2TB Speicher

Ab dem 16. Juli verkauft Seagate unter der Produktmarke „Barracuda“ wieder Endverbraucher-SSDs. Vier Speicherausführungen stehen zur Verfügung: 250 GByte, 500 GByte, 1 TByte und 2 TByte. Der Marktstart findet zuerst in den USA statt. In Deutschland werden die SSDs zu einem späteren Zeitpunkt angeboten werden.

8TB auf einer SSD: Im Enterprise-Segment geht Samsung mit der PM983 einen Schritt weiter

Ein neu entwickelter Controller, M.3 als Formfaktor und bis zu 8TB bietet die neue Enterprise-SSD von Samsung. Sie wurde für den professionellen Einsatz entwickelt und zeigt, welche Produkte in einigen Jahren auch im Massenmarkt zum Standard gehören werden.

Gigabyte bringt Komplett-PC und falschen DDR4-Speicher

Gigabyte hat auf der diesjährigen Computex eine ganze Palette an neuen Produkten vorgestellt und zeigt damit, wie vielseitig sich das Unternehmen in den unterschiedlichen Zielgruppen positioniert. Im Vordergrund steht dabei der Ausbau der Aorus-Marke durch neue Produktbereiche.

Apacer AC730 1TB im Test – Die unkaputtbare Festplatte für unterwegs? (Mit Videos)

Ob man nun wirklich seine Festplatte mit Schmackes auf den Beton werfen, danach geschmeidig mit dem bösen Diesel überfahren, duschen und abschließend auch noch shampoonieren möchte, das sei jedem guten Gewissens selbst überlassen. Die Apacher AC730 mit 1 TB Speicherkapazität sollte das eigentlich wegstecken können. Military Grade? Zumindest steckt die bei uns verbaute Toshiba-HDD (1TB, […]