Frage Rechner startet nicht mehr

Mitglied seit
Jul 21, 2018
Beiträge
99
Punkte
7
#1
Hallo,

ich habe von einem Freund nen Anruf bekommen, dass sein Rechner aus ging und nun nicht mehr startet, nachdem er ein Telefon zum laden angeschlossen hatte. LED leuchten wohl noch auf dem Board aber eben kein Start. Was ist weiss ist, dass es eine Fertigkiste ist in die mal irgendwann noch ne nVidia 750 oder 1050 eingebaut wurde (weiss nicht genau welche, nur ohne extra Stromanschluss). Der Rechner ist wohl erst ca 1.5 Jahre alt.

Da ich den Rechner erst heute abend sehe und der eigentlich "aus Gruenden" morgen abend schon wieder laufen muss, wollte ich mal nach Ideen fragen, was das sein koennen und worauf ich mich einstellen sollte.

Meine Idee bisher ist das Netzteil. Da habe ich noch ein anderes Netzteil rumliegen und das wuerde ich testweise mal wechseln. Also alles sinnfreie von Board und Netzteil abziehen und dann versuchen zu starten.

Habt Ihr noch ne andere Idee, was ich im Zweifel testen sollte? Danke schonmal
 
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
89
Punkte
17
#2
Ich würde auch das Netzteil als erstes testen.
Und nachschauen, welche LEDS am Board noch leuchten und was sie bedeuten.
Wenn er das Telefon am Front-USB eingesteckt hat, würde ich das auch testweise einfach mal vom System trennen. Vielleicht hats auch die USB-Brücke nach vorne gekostet.

Viel Erfolg!
 

amd64

Senior Moderator
Mitglied seit
Jul 4, 2018
Beiträge
242
Punkte
28
#3
Wenn es nur das Netzteil ist ... Glück gehabt. Ich würde mit einem Mainboard-Schaden rechnen.
Die Frage ist, was ist mit dem Kabel+Handy am Rechner passiert? Schall und Rauch?
 
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
1.022
Punkte
82
#4
Mein Verdacht läge auch eher beim Mainboard als beim Netzteil. Dass das Netzteil bei diesen Mini-Lasten über USB schon zukneift, halte ich fast für ausgeschlossen, dass ein billig-Mainboard bei der Absicherung der USB-Ports pfuscht hingegen...
 
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
1.544
Punkte
82
#5
Wär schön, wenn du die genaue Typenbezeichnung des PCs noch rausfindest, vielleicht ergibt ne Suche nach ähnlichen Problemen ja einen Trend.
 
Mitglied seit
Jan 23, 2019
Beiträge
55
Punkte
7
#7
Vielleicht ist auch nur das Front USB Teil kaputt, und nach dem Abstecken vom Mainboard läuft die Kiste wieder.
 
Mitglied seit
Jul 21, 2018
Beiträge
99
Punkte
7
#8
War entgegen den Aussagen letztes Jahr gebraucht gekauft. Eine Fertig-HP Muehle im Minigehaeuse. Selbst nach ausbauen aller Komponenten waren da nur noch die Laufwerke nutzbar.
 
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
1.022
Punkte
82
#10
Schade, mein Beileid. Sowas ist immer ärgerlich und darf eigentlich nicht sein. Welches Telefon war das denn? Nur damit man weiß, welcher Hersteller da so gefährlich am USB-Anschluss ist?
 
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
89
Punkte
17
#11
Erstmal danke für die Rückmeldung!

Ich glaube nicht, dass das Handy gefährlich ist, sondern das Board.
 

amd64

Senior Moderator
Mitglied seit
Jul 4, 2018
Beiträge
242
Punkte
28
#12
Kabelbruch + Kurzschluss kommt auch noch in Frage.
So nach dem Schema: "Das Ladegerät funktioniert nicht mehr, ich stecke es mal an den Rechner."
 
Mitglied seit
Jul 21, 2018
Beiträge
99
Punkte
7
#13
So, nun ist es das folgende geworden:
MSI B450 Board
AMD Ryzen 2 2600
2x8 GB RAM
MX500 500 GB SSD
Corsair 275R Gehaeuse
Be Quiet PP11 500W Netzteil Modular

Was gerade so im Laden verfuegbar war.

Gerade noch nen USB Stick fuer ein neues Windows erstellen und dann installieren. BIOS Update ist schon durch, Kabel schoen machen muss ich noch.
 
Oben Unten