PC Builder: Snow-White PC mit Mittelklasse-Komponenten und LED Matrix-Front | Teaser

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
2.093
Punkte
113
Alter
54
Standort
Labor
#1


Igor Wallossek submitted a new blog post
Weißes Ei vor weißer Wand? Ich weiß, ich tue mir schon im Vorfeld nichts Gutes, wenn ich dann auch noch anfangen muss, alle weißen Komponenten einzeln zu fotografieren und freizustellen. Schaun' wir mal, was dann dabei rauskommt und wieviel Zeit dafür mal wieder flöten geht. Der Hintergedanke für dieses Special-Build ist allerdings recht simpel gestrickt, wenn ich das mal so sagen darf. Spieltrieb, Spieltrieb und nicht als Spieltrieb, kombiniert mit dem Kind im Manne. Also die perfekte Mischung!
Continue reading the Original Blog Post.
 
Mitglied seit
Aug 9, 2018
Beiträge
236
Punkte
28
Standort
Wiesbaden
#2
Interessant! Ich hab auch schon dran gedacht, als ich mein neues Gehäuse (Fractal Design Define R6 White) bezogen habe. Allerdings hab ich kein "Lager" voller Komponenten. Deshalb ist es auch innen relativ buntig geworden.

Ist für mich die stilvolle Alternative zum RGB Bling-Bling. Bin gespannt!
 
Mitglied seit
Aug 20, 2018
Beiträge
224
Punkte
27
#4
Das klingt definitiv sehr interessant. Mittlerweile ist nicht mehr jedes Board, was irgendwo ein „G“ oder „Gaming“ im Namen hat grundsätzlich schwarz-rot. Aber weiß, vorzugsweise weiß-carmoflage, könnte eine schöne Abwechslung zu dem ganzen RGB-Geblinke sein. Ich freue mich schon auf die (hoffentlich) zahlreichen Bilder.

Edit: Gab es keine KFA2-HOF-Karten mehr oder passten die nicht ins Budge? Farblich wäre das meine erste Anlaufstelle gewesen. https://www.tomshw.de/2017/07/13/benchmarks-platine-warmebilder-leistungsaufnahme-lautstarke/
 
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
912
Punkte
62
#8
Ich bin da irgendwie so gar nicht Zielgruppe... ich bin mit dem old school Platinen-grün völlig zufrieden. ;-) Habe auch nichts gegen dieses orange-beige, das sieht man aber bei Mainboards inzwischen so gar nicht mehr.

Bin aber wohl einfach ein aussterbender Dinosaurier. Funktionalität über alles. :D
 
Mitglied seit
Aug 20, 2018
Beiträge
224
Punkte
27
#9
@Besterino: Casemodding ist nicht jedermanns Sache. Dem bunten Geblinke von RGB-LEDs kann ich persönlich auch nichts abgewinnen. Aber ich finde es schön, wenn die Farbgestaltung insgesamt zusammenpasst. Beispielsweise als meine GTX 770 TwinFrozr die gleichen Farben und den gleichen Stil wie das B85-G43-Gaming (beides MSI) hatte, das war schon schick ...

Und @Igor Wallossek: Vielleicht kannst du ja noch irgendwo dieses Board gebraucht auftreiben: https://www.computerbase.de/2014-11/schneeweisses-asus-z97-mainboard-kommt-auf-den-markt/#bilder. Für ein komplett weißes System wäre das meiner Meinung nach quasi perfekt.
 
Mitglied seit
Aug 24, 2018
Beiträge
349
Punkte
27
Standort
Zürich
#10
B350M ist auch nicht besser. Aber ich mag keine mATX-Bretter. Das B360 gabs günstig bei Amazon.
nun mach mal nicht auf mimimimi hier... das es die bessere plattform ist steht ausser frage, und das ist was zählt ;)

und bei mir darfs gerne, alles rot oder schwarz sein(ggf. mit weissen akzenten)... aber alle anderen farben... ihhh
 
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
28
Punkte
2
Standort
Pilsbach, AT
#12
Es ist sauschwer, alles in Weiß zu finden, ohne selbst zum Lack zu greifen.
Oh ja, teilweise fast unmöglich. Meine beiden Rechner stecken auch in weißen Gehäusen, der Zweitrechner in einem weißen Prodigy M. Find dafür mal ein weißes SATA DVD, geschweige denn Bluray Laufwerk. Es gibt aktuell nur noch beige und schwarz. Eines mit Wechselblenden find ich auch nicht mehr. Jetzt steckt erstmal ein schwarzes drin, bis ich vllt. günstig was gebrauchtes finde. Früher gab es auch viel mehr weiße ODDs. Im schlimmsten Fall gibt's Lack ;)
 

Tesetilaro

Admin / Banhammer
Mitglied seit
Jun 12, 2018
Beiträge
392
Punkte
43
#16
über geschmack lässt sich streiten - ich bin jetzt kein großer Fan der weiß verlinkten Variante - aber häßlich geht anders... Ich finde es schön schlicht - wenn auch etwas arg hochpreisig...
 
Mitglied seit
Jul 27, 2018
Beiträge
12
Punkte
1
Alter
24
Standort
Lüneburg
#19
Mit der GTX 1080 Hall of Fame und der GTX 1070 Hall of Fame von KFA2 gäbe es sogar Grakas mit weißem PCB, beide Modelle sind aber kaum erhältlich.
 
Mitglied seit
Aug 20, 2018
Beiträge
224
Punkte
27
#20
Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten? Oder habe ich das überlesen? Im nächsten Monat soll das Dark Base 700 in weiß verfügbar sein (https://www.computerbase.de/2019-01/be-quiet-dark-base-700-white-dark-rock-slim-luefter/). Da ein Bekannter ebenfalls ein Dark Base 700 haben möchte, könnte ich auf diese Weise vielleicht wechseln. Mit Zen 2 werde ich vermutlich meinen Haswell i5 in Rente schicken und könnte dann auch Richtung weiß gehen ...

Edit: Ich habe gestern Abend mal intensiver geschaut, wie groß die Auswahl bei weißen Komponenten ist. Die Kurzform ist: Ich behalte das schwarze Gehäuse.

Bei den Boards für AMD sieht es schlecht aus, es gibt quasi nur das MSI Arctic und für Zen 2 wird es bei mir wenn dann ein aktuelles Board mit PCIe 4.0. Da will ich mich nicht darauf verlassen, dass es da zeitnah etwas von MSI (oder einem anderen Hersteller) in weiß geben wird. Bei der GPU sieht es noch schlechter aus. Im Preisvergleich habe ich keine weiße Vega gefunden und ich will meine jetzige (Powercolor Red Dragon) eigentlich auch erstmal behalten. Vielleicht gehe ich das Projekt in ein paar Jahren nochmal an, vielleicht auch für einen zweit-PC. Aber erstmal bleibe ich bei schwarz.
 
Zuletzt bearbeitet :
Oben Unten