Grundlagenartikel Der Cinebench R20 tritt in den Fußstapfen seines Vorgängers

Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
526
Punkte
42
Standort
Deutschland
#21
Sop, nachdem jetzt alles wieder läuft, auch von mir mal Benchmarks (konnte es mir doch nicht verkneifen etwas hoch zu takten :whistle:

Cinebench R20 Multicore - 5333 | Eragoss | i9-9900K @ 5,2Ghz | 32GB DDR4-3600 MHz @ 4000 CL 18-19-19-39 400 2T

Cinebench R20 Singlecore - 526 | Eragoss | i9-9900K @ 5,2Ghz | 32GB DDR4-3600 MHz @ 4000 CL 18-19-19-39 400 2T

Cinebench r20_5333_5_2Ghz - Kopie.png

Cinebench r20_single_526_5_2Ghz - Kopie.png
 
Mitglied seit
Sep 21, 2018
Beiträge
431
Punkte
27
#22
Da mein Bild zu groß ist...🙄

i7 6700K @4,4 GHz. RAM 32GB 3200MHz CL16

Multithread: 2373
Singlethread: 462
MP Ratio: 5.13 x
 
Oben Unten