AMDs 7nm-Chips für die Playstation 5 sollen im dritten Quartal 2020 bereit sein - Navi bietet offiziell RayTracing-Support

Mitglied seit
Jan 10, 2019
Beiträge
37
Punkte
7
Alter
30
Standort
Leipzig
#5
Nein aber die Katze aus den Sack ist dann auch nicht klar.

Am ende wird man böse Überrascht :eek: Deshalb würde ich mich noch lange nicht drauf versteifen, solange dass nicht offiziell bestätigt ist.

Die Konsolenhardware lässt sich leider nicht auf'n Desktop ableiten.
 
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
526
Punkte
42
Standort
Deutschland
#8
Naja, das die PS5 RT hat muss ja nicht zwingend bedeuten das die Desktopableger auch RT Einheiten spendiert bekommen. Die 1660 basiert ja auch auf der neuen Architektur und wurde um die RT/Tensorkerne erleichter ;). Wünschenswert wäre es natürlich - dann kann sich RT auch viel schneller durchsetzen.
 
Oben Unten