2 Pc lan geht nicht richtig, Datenaustausch und Spiele

Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#1
Hallo, Forum,
Hab da ein Problem, und zwar möchte ich 2 pc über crossfire lan miteinander verbinden zwecks datenaustausch und lan spiele. Soweit so gut , crossfire kabel war schnell besorgt eingestöpselt, alles eingerichtet Festplatten optische Laufwerke alles freigegeben was es so gibt ,brauche keine beschränkungen is ,ja alles privat. Auf beiden pc ist windoof 10 v.1803. Es funktioniert einfach nicht richtig.
Kurz mal weit ausgeholt, Ich hatte früher mit, freunden im ort 100 m kabel durch Bach verlegt( funktionierte einwandfrei), usw. Waren noch windoof 98 Zeiten mit Isa Netzkarten die mit dem t-Stück und endwiderstand. Das war ein spass mit ut99, aoe 2,halflive, re Volt usw usw. Jetzt bekomm ich ein einfaches 2 Pc netz nicht richtig hin.
Alle treiber sind korrekt installiert Chipsatz Netzwerk usw. Die in der Windows Hotline sind entweder zu dumm, oder die wo es wüssten keine zeit. Ihr seit meine letzte Hoffnung.
Haupt pc. i5 2500k @4,6ghz, Geforce 1070, 64gb ssd(für System) 500gb hdd, 1000gb hdd, 16gb ram,Asrock z68 Pro 3 Sockel 1155
Zweit pc. i5 2500k@4,6ghz, Geforce 770, 64gb ssd(für System) 1000gb hdd, 16gb ram, Msi Military II oder so, Sockel 1155

Auf Haupt pc zeigts mir bei Netzwerk nix an ging aber mal was ich verstellt hab weiss ich nicht.
Von zweit pc auf Haupt pc zeigts mir alle Laufwerke an bei zugriff wegen rechten kein datenaustausch möglich. Bei öffentlich (user) ordner ging es vom Haupt auf zweit pc zu kopieren hatte zwischen 50- 100mb/s. andere Laufwerke kein zugriff möglich obwohl alles freigegeben was ich gefunden habe.

Paar screenshots Haupt pc:
Paar screenshots Zweit pc:
 

Anhänge

Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#2
Hallo nochmal, komischerweise geht jetzt vom zweit pc zugriff auf Haupt pc . Alle Laufwerke sichtbar, aber nur auf DVD Laufwerk funktioniert zugriff einwandfrei! Die Festplatten wegen keiner Berechtigung kein zugriff möglich obwohl alles freigegeben ist. Ich werd noch zum Hirsch.
 

Tesetilaro

Admin / Banhammer
Mitglied seit
Jun 12, 2018
Beiträge
330
Punkte
28
#3
habe ich ewig nicht mehr versucht, schon gar nicht mit win 10 - aber sprengt ein 5 port switch für 18 € wirklich dein Budget?

Und hast Du es mal mit Passwörtern versucht, vielleicht will dich Windows hier bevormunden und macht Freigaben tatsächlich nur mit PW - was ja kein Problem sein sollte - sind ja beides deine rechner...
 
Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#4
Bei 2 pc braucht man kein switch. crossfire kabel in 1. Pc und in 2. Pc. Ab 3 pc braucht man das logischerweise erst.
 
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
27
Punkte
1
#5
Gekreuzte Netzwerkkabel braucht man meines Wissens nach seit mehreren Generationen Lan Chips nicht mehr, die haben doch eine Erkennung ob ein gekreuztes Kabel drin steckt, oder? Halbwissen meinerseites...muss nicht stimmen....kann aber ;)

Der einfachheit halber würde ich auch erstmal den wlan stick entfernen oder komplett deaktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet :

helpstar

Senior Moderator
Mitglied seit
Jun 29, 2018
Beiträge
190
Punkte
27
Standort
Bodensee
#6
Ist es als privates oder öffentliches Netzwerk eingerichtet?

Beide sind in der gleichen Arbeitsgruppe/workgroup?

Windows neustarten von beiden Rechnern

Firewall und Antivirenprogramm mal deaktivieren/deinstallieren
WLAN deaktivieren

Netzwerkverbindung löschen, Treiber deinstallieren und erneut installieren

Notfalls würds auch mit nem remote Desktop gehn, denk ich
 
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
209
Punkte
27
#7
Ist der Benutzer jeweils am anderen PC angelegt oder wenigstens der Gast Account aktiviert? Dateisystem selbst hat auch noch Zugriffsrechte, sind die gesetzt?
 

helpstar

Senior Moderator
Mitglied seit
Jun 29, 2018
Beiträge
190
Punkte
27
Standort
Bodensee
#9
Das einzige was noch zusätzlich erwähnt wird im Video ist, dass man ein Benutzerkonto mit Passwort auf beiden Rechnern braucht. Sonst ist die Arbeitsgruppe gleichzusetzen und Datei/Druckfreigabe angehakt sein.

Ich vermisse irgendwie die Heimnetzgruppe :/ Fand ich persönlich benutzerfreundlicher.
 
Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#10
Ich bekomme es nicht hin. Am Haupt pc zeigts mir unter netztwerk beide PCs an mit allen Laufwerken. Zugriff aber nur auf ordner öffentlich, das geht aber. Am zweit pc zeigts unter Netzwerk gar nichts an.Hab auch schon auf privat umgestellt, wlan ist sowieso aus firewall an oder aus immer dasselbe. Benutzerkonto mit gleichem Passwort wird ja im Video auch nicht näher beschrieben.
Hilfreich wäre es halt wenn einer mit win 10 v1803 es am laufen hat und mir helfen könnte.
 
Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#11
Jetzt geht's, unter Einstellungen ... konten.... anmeldeoptionen....Kennwort auf beiden pc das gleiche Kennwort eingeben. Hab für ne 700mb Datei 5-6 sek. gebraucht.
Zweit pc auf Haupt pc zeigts mir immer noch nix an. hmm bis dann mal.
 
Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#12
Jetzt ging mal alles ausser spiele, nach Neustart zweit pc auf Haupt pc geht wieder nix, je nach laune von windof. Spiele geht gar nix.

Zweites komisches, kopieren von zweit pc auf Haupt pc wenn auf Haupt pc wlan aktiv 700kb/s wenn ich wlan deaktiviere 100mb/s

Ich bin sicher , einer wo sich auskennt sind die Probleme in 2 min erledigt, aber in dem einstellungsdschungel blickt man ja gar nicht mehr durch.

aber die sind nicht in der Windows Hotline sondern teuer von firmen bezahlt, irgentwo zurecht.

so ähnlich wie der fette mit brille aus Jurassic park 1. "g"
 
Mitglied seit
Nov 18, 2018
Beiträge
11
Punkte
1
#13
Hab jetzt mal Ut 2004 im offline lan multiplayer ausprobiert und es funktioniert. Viele andere spiele nicht. Hab jetzt von so software wie tunggle oder hamachi gehört. tunngle ist down, und hamachi nicht kostenlos. Wenn jemand eine alternative sagen könnte wäre ich sehr dankbar.
 
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
209
Punkte
27
#14
Natürlich ist Hamachi kostenlos, es ist dann eben beschränkt auf 5 Verbindungen/PCs pro VPN.

Davon ab ist sowas aber im lokalen Netzwerk völlig unnötig. Bei dir steckt irgendwo anders der Wurm drin. Gleiche Benutzer hast du bereits angelegt. Hast du bei den Spieletests das WLAN auch abgeschaltet? Wofür brauchst du das am Haupt-PC eigentlich, wenn du doch eine eine Kabelverbindung hast?

Geh mal im 'Netzwerk- und Freigabecenter' im linken Bereich auf 'Adaptereinstellungen ändern' und hier in der Menüleiste auf 'Erweitert' und 'Erweiterte Einstellungen'. Hier markiere mal deine Kabelverbindung und setz sie mit den grünen Pfeiltasten auf der rechten Seite ganz nach oben. Anschließend rebooten und testen.
erweitertAdapter.JPG


Und wie sieht es mit einer Firewall aus? Hast du eine? Windows Firewall oder sowas wie Comodo Internet Security? Falls ja: Dürfen deine Spiele auch "Eingehende" Verbindungen annehmen?
 
Oben Unten