Drei Spiele gratis beim Kauf einer AMD Radeon RX Vega, RX 580 oder RX 570 Grafikkarte

Wir hatten bereits in unserem Advertorial zur SAPPHIRE Nitro+ Radeon RX Vega 56 über das Spiele-Bundle berichtet. Die Games liegen aber nicht nur der Grafikkarte von Sapphire bei, sondern sind auch beim Kauf anderer AMD Grafikkarten als Beigabe verfügbar.

Nach zwei Jahrzehnten gibt es endlich ein neues Star Control! Im neuen Ableger Star Control: Origins muss die Erde gerettet und gleichzeitig das Geheimnis des Multiversums gelüftet werden. Eine lebendige Galaxie voller außerirdischer Zivilisationen, neuer und exotischer Welten, actiongeladener Kämpfe und einer spannenden Geschichte wartet auf den Spieler.

Strange Brigade ist ein Third-Person-Shooter mit einem starken Schwerpunkt auf kooperativem Gameplay. Im Spiel übernimmt der Spieler die Rolle eines Abenteurers in den 1930er Jahren und kann sich mit drei anderen Spielern zusammenschließen, um gegen verschiedene mythologische Gegner wie Mumien, Riesenskorpione und Minotauren zu kämpfen. Die vier spielbaren Charaktere des Spiels, die sich in ihrem Aussehen anpassen lassen, verfügen über unterschiedliche Waffen und Fähigkeiten.

Das neues Assassin’s Creed Spiel, überarbeitet die bekannte Spielmechanik und verabschiedet sich teilweise von der typischen Ubisoft-Formel. Odyssey legt mehr Wert auf Rollenspielelemente und bietet Dialogoptionen mit Tiefgang, verzweigte Questreihen und mehrere Enden. Neu ist auch die Möglichkeit, romantische Beziehungen zu nicht spielbaren Charakteren einzugehen. Mit dem neuen KI-System, bei dem Söldner den Spieler verfolgen, wenn dieser Verbrechen begeht, soll eine neue Dynamik in der Spielweise erreicht werden.

Strange Brigade wird am 28. August verfügbar sein, Star Control: Origins am 20. September und Assassin’s Creed Odyssey am 5. Oktober. Der Aktionszeitraum beginnt am 7. August und endet am 3. November 2018. Die Spiele können bis zum 31. Dezember 2018 umgetauscht werden.

Zur Quelle

Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 4GD5, 1257MHz/1411MHz, 4GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DP, lite retail (11265-07-20G)

  • Polaris Refresh: AMD Radeon RX 580 Grafikkarte
  • 1.411 MHz Boost-Takt
  • Dual-X Dual-Fan-Kühler
  • RGB-LED-Beleuchtung & Backplate
  • 4 GB GDDR5 Videospeicher
Stand: 18.12.18 13:51
Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 4GD5, 1257MHz/1411MHz, 4GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DP, lite retail (11265-07-20G)
Zentrallager: 5 Stück lagernd, Lieferung 1-3 Werktage Filiale Wilhelmshaven: 5 Stück lagernd
Stand: 18.12.18 15:42
Vorkasse, PayPal, sofortüberweisung.de, Giropay € 8,99.
Expressversand möglich.
Abholung möglich (D-26388 Wilhelmshaven)
Stand: 18.12.18 15:43
lagernd, Lieferung 1-3 Werktage
Stand: 18.12.18 15:42
Vorkasse, PayPal, sofortüberweisung.de, Giropay, Finanzierung € 8,79.
Expressversand möglich.
Stand: 18.12.18 15:44
lagernd, Lieferung 1-3 Werktage
Stand: 18.12.18 15:42
Vorkasse, PayPal, sofortüberweisung.de, Giropay € 8,59.
Expressversand möglich.
Stand: 18.12.18 15:39
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben
mit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

Kommentare (3)

  • KalleWirsch schrieb am
    Ja ist schon klar. Ich hab das vielleicht zu kurz im falschen Tonfall geschrieben. Aber: Auch wenn nur NV die neue Generation rausbringt, und schon die bloße Ankündigung der neuen Generation wirkt. Dann braucht man halt Zusatz-Argumente (Preis, Zugaben, Umlabeln zu RX 6XX, neue Treiber-Features) um nicht auf den 14nm Karten sitzen zu bleiben. Zudem: GPUs waren durch das Minen bis vor kurzen ein reiner Hersteller-Markt, jetzt haben die Kunden plötzlich wieder die Macht zu kaufen, zu warten, bei der Konkurrenz zu kaufen oder es ganz sein zu lassen. Da gelten halt andere Regeln. Die werden die Preise schrittweise reduzieren um jedem noch schnell eine 14nm Karte zum individuellen Schmerzgrenz-Preis zu verkaufen.
  • Jakob Ginzburg schrieb am
    KalleWirsch hat gesagt
    Und das Verramschen beginnt ... ... offensichtlich müssen die Lager leer sein bevor die nächste Generation kommt.
    Die nächste Generation der AMD-Karten kommt wohl erst nächstes Jahr. Schau mal: https://www.tomshw.de/2018/07/30/erscheint-2019-amd-radeon-rx-680-basiert-auf-navi-und-nutzt-gddr6/
  • KalleWirsch schrieb am
    Und das Verramschen beginnt ... ... offensichtlich müssen die Lager leer sein bevor die nächste Generation kommt.

Ebenfalls interessant...