Nintendo: Klassiker-Ausgabe des Gameboys?

Unter den tragbaren Spielkonsolen besitzt der Gameboy einen besonderen Kultstatus. Nach wie vor dürften sich allein hierzulande in Kellern und auf den Dachböden noch tausende der tragbaren Nintendo-Konsolen finden, die in den 1990er quasi zur Grundausstattung der Heranwachsenden gehörten. Entsprechend hoch ist vermutlich die Anzahl vormaliger Nutzer, die allein beim Anblick in nostalgische Erinnerungen fallen – ein Umstand, den Nintendo nun offenbar ausnutzen will.

Der japanische Hersteller, der mit einer Neuauflage der NES als “NES Classic Edition” einen Überraschungserfolg gelandet hat und aktuell eine entsprechende Version der SNES auf den Markt bringt, könnte als nächstes dem Gameboy zu einem neuen Leben verhelfen.

Allem Anschein nach hat Nintendo am 15. September einen neuen Markenschutz bei der in Japan zuständigen Behörde beantragt, dessen beigefügtes Bild eigentlich keinen Zweifel daran lässt, welcher der alten Klassiker aus dem Nintendo-Konsolen-Fundus die mittlerweile in die Jahre gekommenen Spieler von einst beglücken. 

Ebenfalls interessant...

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
600 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen