Microsoft: Kein Surface-Phone vor 2018

In der mobilen Welt bekommt Microsoft keinen Fuß in die Tür: Eigentlich gelten die Redmonder in dieser Sphäre als Pioniere, die mit Windows Mobile bereits auf ersten Smartphones vertreten waren, als an iOS oder Android noch nicht zu denken war. Doch die Softwareschmiede nutzte den Vorsprung nicht und ließ sich stattdessen von der Konkurrenz überholen, um zu versuchen mit einer völlig neuen Entwicklung – Windows Phone – altes (und verloren gegangenes Terrain) zurückzuerobern. Doch trotz großem Einsatz, zu dem auch der Kauf von Nokias Smartphone-Sparte gezählt werden kann, ist Windows auf Smartphones zu einer absoluten Seltenheit geworden.

Das liegt auch in der Modellpolitik begründet. Die letzten beiden  Lumia-Smartphones waren das Lumia 950 und das Lumia 650, die Ende 2015 vorgestellt wurden. Seither ist an dieser Stelle nicht mehr viel passiert, auch wenn der Hersteller die Gerüchteküche selbst immer wieder anheizte, in der er im Rahmen von Informationen zu kommenden Windows-10-Updates immer wieder auf die Bedeutung des Mobiltelefons verwies: So tauchen seit Monaten immer wieder Spekulationen zu einem Surface Phone auf, das nach letztem Stand der Dinge im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen sollte. Doch Pustekuchen, nach neuen Informationen soll das Surface Phone nicht vor 2018, vielleicht sogar erst 2019 erscheinen.

Allem Anschein nach stockt bei Microsoft die angestrebte Zusammenführung von PC und Smartphone. Mit Contiuum wurde eine Funktion entwickelt, die aus dem Smartphone an einem externen Display einen kleinen PC werden lässt. Die UWP-Apps sind so gestaltet, dass sie auch mit ARM-Prozessoren genutzt werden können. Und selbst diese sollen bald besser zusammen mit Windows genutzt werden können: Microsoft hatte angekündigt das Betriebssystem auf dem Qualcomm Snapdragon 835 nutzbar zu machen. Außerdem wird darüber spekuliert, das ein in der Surface-Reihe angesiedeltes Smartphone mit einer Tastatur vorgestellt werden könnte, bei der das Tastenkonzept der Surface-Tablets adaptiert werden soll.

Tags: , ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
586 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen