Amazon arbeitet an neuen Alexa-Geräten

Mit dem in seinen Echo-Lautsprechern integrierten Sprachassistent Alexa konnte Amazon mehr als nur einen Achtungserfolg feiern.

Während der CES kündigten zahlreiche Hersteller an, auf den Dienst zurückgreifen zu wollen und ihn dank seiner offenen Schnittstellen in Smartphones, Smart-TVs und sogar Autos integrieren zu wollen.

Nun scheint auch Amazon daran zu arbeiten, dass mehr Gerätschaften zur Verfügung stehen, mit denen Alexa genutzt werden kann. Denn in der Mehrheit der Anwendungsszenarien wird Alexa lediglich dazu verwendet, um (musikalische) Streaming-Angebote aufzurufen. Der Großteil der weiteren Funktionen bleibt ungenutzt.

Auch wenn nicht bekannt wurde mit welchen Gadgets im Einzelnen gerechnet werden kann, steht wohl bereits eine neue Funktion fest: Amazon will Telefonanrufe mit Alexa ermöglichen.

Allerdings scheint die Entwicklung noch nicht allzu weit fortgeschritten. Informationen von Recode zufolge ist derzeit noch unklar, ob die Telefonnummer eines synchronisierten Smartphones genutzt werden soll oder ob das Gerät eine eigene Nummer bekommt.

Tags: , ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
636 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen