Microsoft bestätigt Game Mode für Windows 10

Erste Gerüchte kursierten bereits Ende vergangenen Jahres: In einer Entwicklerversion der kommenden Windows-10-Aktualisierung wurde eine gamemode.dll genannte Datei entdeckt, die darauf schließen ließ, dass Microsoft an neuen Funktionen für Gamer unter Windows 10 arbeitet.

Diesen Game Mode hat Microsoft nun mit einem Blog-Eintrag bestätigt.

Im Game Mode soll Windows 10 fürs Spielen optimiert werden – wie genau, verrät Microsoft allerdings nicht. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass die zur Verfügung stehenden Hardware-Ressourcen stärker dem jeweiligen Spiel zur Verfügung gestellt und Dienste im Hintergrund zurückgefahren werden.

Außerdem verriet Microsoft weitere Funktionen, die mit dem Creator Update zur Verfügung gestellt werden: Mit der Integration des Dienstes Beam soll die Möglichkeit geboten werden, Spiele vom PC oder der Xbox One zu Beam und der Xbox-Live-Community streamen – sofern der Nutzer mit seinem Xbox-Live-Account angemeldet ist.

Für die Nutzung der Streaming-Funktion soll keine weitere Software nötig sein; für das Aufrufen müssen lediglich die Windows- und die G-Taste gedrückt werden. 

Ebenfalls interessant...

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
634 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen