Broadwell-E im Test: Intel Core i7-6950X, -6900K, -6850K & -6800K

Im vergangenen August stellte Intel unter dem vor. Deren Vorgänger im Bereich der Desktop-CPUs war unter der Bezeichnung Broadwell erst zwei Monate zuvor an den Start gegangen. Einen derart schnellen Generationswechsel hatte es in der Geschichte von I…Testsystem und Prozessoren

Core i7 6950XCore i7 6900KCore i7 6850KCore i7 6800K

Mainboard und Speicher

Als Unterbau für unsere Tests, Benchmarks und Übertaktungsversuche dient uns ein MSI X99A Gaming Pro Carbon im etwas praktischeren AT…Ashes of the Singularity

Nvidias GeForce GTX 1080 ist die derzeit schnellste Grafikkarte am Markt und wird im Ashes of the Singularity-Benchmark bei 2560 x 1440 Pixeln unter DirectX 11 durch die Performance der Plattform limitiert. Wir wissen d…7-Zip

Die 7-Zip-Ergebnisse hängen stark davon ab, welche Einstellungen man wählt. Wen man beispielsweise ein Archiv mit LZMA komprimiert, schlägt Intels Core i7-6700K sogar den 10-Kerner i7-6950X. Zugegeben: Der Durchlauf braucht mehr als 17 Mi…Wir nutzen Photoshop, After Effects, InDesign und Illustrator, die allesamt in Adobe CC enthalten sind, sowie PCMark 8 Professional zur Kontrolle der Workloads. Die Details zu jedem der Benchmarks kann man dem folgenden Chart entnehmen.

Speichersu…Ohne Microsofts populäre Office-Suite ist keine Sammlung von Desktop-Benchmarks wirklich komplett. Zur Kontrolle der Workloads nutzen wir erneut PCMark 8 Professional, das uns wiederum ein geometrisches Mittel dreier Benchmark-Durchläufe ausgibt.

M…Standardtakt, Turbo Core und Übertaktung

Der Core i7-6800K als kleinster der vier neuen Prozessoren besitzt einen Basistakt von 3,4 GHz und kann mit Turbo auf bis auf 3,7 GHz zulegen.

Wir haben dieses Verhalten zunächst getestet und sowohl …Standardtakt, Turbo Core und Übertaktung

Der nur leicht schnellere Core i7-6850K besitzt einen Basistakt von 3,6 GHz und kann beim Turbo unter Volllast wie der Core i7-6800K auf bis zu 3,7 GHz beschleunigen – dies jedoch mit allen Kernen.

W…Standardtakt, Turbo Core und Übertaktung

Der Core i7-6900K als direkt vergleichbarer Nachfolger des Core i7-5690X ist im Gegensatz zu den beiden kleineren CPUs mit jeweils sechs Kernen ein echter 8-Kern-Prozessor und besitzt einen Basistakt von…Standardtakt, Turbo Core und Übertaktung

Der Core i7-6950X ist die stärkste der vier CPUs und gleichzeitig das neue Sockel-2011-V3-Flaggschiff für Enthusiasten. Seine 10 Kerne wollen jedoch wohlüberlegt ausgelastet, getaktet und natürlich auch …Niemand wird daran zweifeln, dass Intel aktuell die schnellsten verfügbaren Prozessoren herstellt. Der Hersteller bietet mehrere Modelle an, die sich speziell an Enthusiasten richten und auf die im Regelfall für jeden High-End-PC zurückgegriffen wird,…

Nvidia GeForce GTX 1070 F.E. 8GB im Test: Pascal, die Zweite

Vor ein paar Wochen publizierten wir unseren Test der schnellsten Desktop-Grafikkarte der Welt – den der Pascal-basierte Nvidia GeForce GTX 1080. Die Reaktionen waren wenig überraschend durchwachsen: Wenn man sich mit einem so umstrittenen Thema wie e…An unserem grundsätzlichen Test-Setup hat sich seit dem Review der GeForce GTX 1080 vor zwei Wochen nichts geändert. Wir nutzen die gleiche Hardware, die gleiche Software und die gleiche Benchmark-Methodik – mit einer einzigen Ausnahme.

Anstatt The…Ashes of the Singularity

In unserem Launch-Test zur GeForce GTX 1080 haben wir bereits auf die Performance von Nvidias Flaggschiff verwiesen, das selbst an AMDs Fiji-Karten vorbeiziehen kann, die hier ansonsten hervorragend abschneiden. Der GTX…Hitman

In Hitman schneidet AMD erneut außergewöhnlich gut ab. Die Radeon R9 Fury X holt sich Platz zwei hinter der GeForce GTX 1080, während sich die R9 Fury den dritten Platz erkämpft, allerdings identische durchschnittliche FPS-Werte wie die …The Division

Ein Zitat aus unserem GTX-1080-Review: “AMD und Nvidia agieren in The Division auf Augenhöhe: Die GeForce GTX Titan X liegt mit der AMD Radeon R9 Fury X exakt gleichauf und beide liegen knapp vor der GeForce GTX 980 Ti, die wiederu…Ohne die Messdaten zu Leistungsaufnahme, Betriebstemperaturen und -geräusch wegen Nvidias Sampling-Politik und der Computex ist es schwer, ein wirklich komplettes Bild der GeForce GTX 1070 zu zeichnen. Wir können aber zumindest fundierte Mutmaßungen a…

HTC 10: Die Taiwaner melden sich im High-End-Segment zurück

Seit Jahren schickt sich HTC an, seine Top-Smartphones im High-End-Segment zu etablieren. Das gelang dem taiwanischen Hersteller in der Vergangenheit aber nicht immer besonders gut. Vor allem der Vorgänger unseres aktuellen Testgerätes – das HTC One M…Schon beim ersten Anfassen räumt das Metallgehäuse des HTC 10 alle Zweifel an seiner Stabilität restlos aus: Der Unibody verhält sich wie der sprichwörtliche Fels in der Brandung. Hier lässt sich weder etwas verbiegen noch dem Smartphone irgendwelche …Als waschechtes High-End-Smartphone muss sich das HTC 10 der starken Konkurrenz natürlich auch auf unserem Testparcours stellen. Als Vergleichsgeräte ziehen wir aus dem Android-Lager das Samsung Galaxy S7 Edge und das Sony Xperia Z5 heran. Die iOS-Fah…

The Witcher 3: Wild Hunt: ‘Blood and Wine’-DLC im Spieletest

In 4K hext es sich besonders hübsch

Nach mehreren Tagen in Fallout 4’s Far Harbor ist der Besuch von Touissant wie ein Urlaub im Grünen: Nach geplanter Tristesse suhle ich mich wohlig in einem Bad aus Blumen und Farben.

Das Urlaubsgefühl war ab…Seit der Veröffentlichung des Basisspiels The Witcher 3: Wild Hunt ist ein Jahr vergangen und selbst seit dem ersten kostenpflichtigen Add-on Hearts of Stone ging schon wieder mehr als ein halbes Jahr ins Land.

CD Projekt RED hat die Zeit gut genut…Nachdem ich das Basisspiel The Witcher 3: Wild Hunt noch auf meiner betagten Radeon HD 6870 in Full-HD getestet hatte, darf jetzt die GTX 980 Ti in Ultra-HD ran – und das Spiel ist kaum wiederzuerkennen.

Die Grafik ist atemberaubend und der Finger…Wie schon beim ersten DLC Hearts of Stone sticht die Qualität der Haupt-Quest deutlich hervor. Man merkt, dass das Entwicklerteam viel Zeit auf deren Design verwandt hat. Folglich verfolgt man deren Verlauf mit großer Spannung und ist versucht, die Ne…

Blood and Wine setzt das fort, was auch schon das Basisspiel zu einem Hit gemacht hat: Umwerfende Grafik, atmosphärisches Ambiente, tolle Quests und eine lange Spielzeit!

The Witcher 3 ist durch die Add-Ons und die zwischenzeitlichen Updates sog…

The Floating Design Keyboard : Tt eSPORTS reveals the new CHALLENGER EDGE Membrane Gaming Keyboard

Taipei, Taiwan – May, 24, 2016 – TteSPORTS, the energetic and powerful challenger revealsthe new CHALLENGER EDGE Membrane Gaming Keyboardthat packs a whole lot of features at a budget friendly price with a brand new floating keycaps design, delive…

Far Harbor im Spieletest: Neuer großer DLC für Fallout 4

Nach den bisher recht kleinen (aber dafür auch billigeren) Add-Ons für Fallout 4 ist mit Far Harbor nun ein umfangreiches DLC erschienen. Neben den üblichen zusätzlichen Gegnern, Waffen, Ausrüstungsgegenständen und Missionen bietet es auch eine zusätz…Die zu erkundende Insel liegt fast komplett im Nebel verborgen. Das heißt aber nicht, dass es nichts zu sehen gäbe. Das beginnt schon damit, dass der Nebel selbst sehenswert ist und die nebelverhangenen Landschaften äußerst atmosphärisch sind. Hinzu k…Wer der Hauptquest von Far Harbor folgt (und das wird ja hoffentlich jeder früher oder später tun), wird unweigerlich auf einen besonderen Auftrag stoßen. Dieser sticht dadurch hervor, dass die Entwickler eine komplett andere Spielmechanik eingebaut h…

Far Harbor ist und bleibt Fallout 4. Mit diesem DLC wachsen die Entwickler nicht über sich hinaus. Aber das ist auch gar nicht nötig: Fallout 4 war schon ein vorzügliches Spiel Far – und Harbor setzt diese Tradition fort und macht aus einem umfangre…

Honor 5X: Der Preisdrücker unter den Mittelklasse-Phablets

Auch wenn es bei den ersten Smartphones nicht unbedingt ersichtlich war – Huawei hat seinen Einstieg auf den Smartphone-Markt akribisch vorbereitet. Nachdem der eigene Name als Begriff für hochwertige(re) Mobilgeräte etabliert worden war, kreierten di…Ordentliches Gehäuse mit Fingerabdruckscanner

Huawei hat das Metall-Unibody-Gehäuse zu seinem Markenzeichen erklärt – und diesem Prinzip bleibt die Firma auch beim Honor 5X trotz des günstigen Preises treu.

Auch beim weiteren Design wurde auf d…Huawei setzt auf das schnellere Mittelklasse-SoC von Qualcomm

Der Snapdragon 615 gehört neben dem 410 aktuell zu den am weitesten verbreiteten SoCs in Smartphones. Er wird der Mittelklasse zugerechnet und bewegt sich hinsichtlich der gebotenen Leis…Bei der Kamera des Honor 5X setzt der Hersteller auf den üblichen Sony Exmor RS IMX214, der eine Auflösung von 13 Megapixeln leistet. Der Sensor selbst ist dabei eigentlich weniger spannend, wird er doch bei der Mehrzahl der hierzulande erhältlichen M…

THDE liest (9): Alles außer irdisch – Absurd (und) komisch

Horst EversFoto: WikipediaDer am 8. Februar 1967 geborene Horst Evers ist Kabarettist und Autor und liebt das Absurde. ‘Alles außer irdisch’ ist sein neunter Roman.

Der deutsche Kabarettist Horst Evers legt mit seinem Roman über Raumschiffe, Zeitrei…In “Alles außer irdisch” nimmt Evers so ziemlich alles aufs Korn und ist dabei ebenso lustig wie nachdenklich. So lernen wir viel über Religionen und dass eine außerirdische Rasse namens Frissdrecken keine andere Religion als die Zinsakkumulation akze…

Der Leser kann nur staunen und schmunzeln. All die Absurditäten verleiten zum Lachen, auch wenn manche nach längerem Nachdenken ebensosehr zum Weinen anregen könnte.

Aber für lange Denkpausen lässt der Roman keine Zeit, weil die Protagonisten vo…

Stellaris im Spieletest: Paradox’ Griff nach den Sternen

Paradox Interactive ist für komplexe Globalstrategiespiele wie Europa Universalis IV und Crusader Kings 2 bekannt. Mit dem neuesten Werk Stellaris gehen die Schweden thematisch neue Wege – weg von den historischen Szenarien und hinaus ins Weltall.

Zu Beginn einer Partie haben wir die Wahl, mit welchem Volk wir den Weltraum kolonisieren. Zwar gibt es eine vordefinierte Auswahl, doch wir können uns auch dazu entscheiden, unsere ganz eigene Spezies zu erschaffen – was wir tun.

Im umfangreichen…Der Umgang mit solchen einfachen Lebewesen ist noch recht simpel – entweder erforschen wir sie oder wir pulverisieren sie einfach. Deutlich komplexer wird es, wenn wir auf andere weltraumfahrende Völker treffen, die mit uns um andere Sternensysteme ko…Das Mid-Game mit Kriegen und der Verwaltung der Kolonien erstreckt sich über mehrere Stunden – manchmal beschlich uns sogar das Gefühl, das trotz schneller Spielgeschwindigkeit mehrere Minuten lang einfach nichts Nennenswertes passierte. Ein großer Kr…

Mit Stellaris hatte Paradox Interactive viel vor, das zeigte sich schon bei der Ankündigung auf der letzten Gamescom.

Und das schwedische Entwicklerstudio kann zum Großteil auch wirklich stolz auf sich sein.: Die Macher schaffen es gekonnt, das …

In Win 303 Midi-Tower: Viel Stil und Glas für unter 100 Euro

Mit dem 303 möchte In Win den Beleg liefern, dass der Hersteller nicht nur in der Lage ist, das vielleicht aufregendste Gehäuse aller Zeiten für deutlich über 2000 Euros zu konzipieren. An dieser Stelle spielen wir natürlich auf den wahnwitzigen H-Tow…Belüftung und Staubschutz

Die Lüfterbestückung beschränkt sich auf einen einzigen ab Werk verbauten 12-cm-Lüfter mit der Typenbezeichnung FD1212-S3133E, der mit knapp unter 1000 U/min rotiert. Das ist zumindest auf den ersten Blick ziemlich dürftig…In Wins 303 fasst ohne Probleme E-ATX-MAinboards, also können wir für diesen Test vollständig auf unsere Referenzplattform setzen.

Testsystem ProzessorIntel Core i7-5930K; Turbo: 3,6 GHz; VCore: 1,07 VProzessorkühlerNoctua NH-U12SMainboardMSI X…