Asus ZenFone Selfie: Mit der Zweiten knipst man besser

Ohne den Namenszusatz „Selfie“ wäre unser aktuelles Testgerät nicht überaus interessant. Ein weiteres Modell der Asus ZenFone-Reihe – wenn auch mit ansprechender Ausstattung. Die 13-Megapixel-Kamera an der Front macht aber den Unterschied zu vielen an…Äußerlich fügt sich das ZenFone Selfie nahtlos in das aktuelle Design von Asus ein. Das Gehäuse ist zu den Seiten hin abgeflacht, der abnehmbare Akkudeckel daher leicht abgerundet. Damit liegt das groß und dick geratene Smartphone dennoch gut in der H…Bisher hatten wir noch recht wenige Smartphones mit dem Qualcomm Snapdragon 615 im Test. Die beiden prominentesten Vertreter sind das Samsung Galaxy A7 und das LG G4s. Diese beiden ziehen wir daher auch als Vergleichsgeräte heran. Beiden hat das Asus …

Eizo Foris FS2735: Reinrassiger Gaming-Monitor mit vielen Extras

Die Eckdaten des Eizo-Monitors scheinen derzeit einzigartig: Kein anderes aktuell erhältliches Modell kann dem FS2735 derzeit das Wasser reichen, wenn es um die Ausstattung und das Gesamtkonzept geht. Neben dem Asus MG279Q ist er zunächst einmal das e…Robust, stabil und funktional: Genau so soll ein Gaming-Monitor sein. Der Eizo Foris FS2735 ist alles andere als ein strahlender Blender, sondern stattdessen richtig gut durchdacht: Hier gibt es keine irritierenden, spiegelnden Flächen, wie sie oftmal…Klassisch: Externe Bedienung und OSD

Die externen Bedienmöglichkeiten des Monitors wurden außerhalb des Blickfeldes an der Rückseite untergebracht. Kein Problem, denn sämtliche Einstellungen lassen sich auch per Software auf dem PC oder einem Smart…Bildqualität

Werfen wir zunächst einen Blick auf die Werte Helligkeit, Schwarzwert und Kontrast. Das Datenblatt verspricht eine maximale Helligkeit von 350 cd/m2. Das Messgerät bestätigt diesen Wert recht genau. 338 cd/m2 stehen im Messprotokoll, d…AMD FreeSync: In zwei Stufen gesplittet

Derzeit bietet kein zweiter Gaming-Monitor auf dem Markt eine so hohe FreeSync-Bandbreite wie Eizos Foris FS2735. AMDs Anti-Tearing-Technologie sorgt im Bereich zwischen 35 und 144 Hz für eine Synchronisation…

THDE liest: Blumen für Algernon – vom Trottel zum Genie

Diese Zeitlosigkeit mag daran liegen, dass die Geschichte ein klassisches Beispiel für Soft-SF ist, Technik also nur als Mittel zum Zweck nutzt. Dass ihr dies gelingt, obwohl sie von 1958 ist, beweist diese Tatsache desto mehr.

Daniel KeyesDaniel K…Blumen für Algernon hat eine beachtliche Serie an Erfolgen vorzuweisen. Zuerst als Kurzgeschichte verfasst, errang sie den Hugo Award für die beste Kurzgeschichte. Der Autor, Daniel Keyes, schmückte die Geschichte aus und der daraus entstandene Roman …Wer Interesse an der Geschichte um Charlie Gordon hat, muss sich eine zentrale Frage stellen: Welche der Versionen soll ich lesen oder soll ich lieber eine der Verfilmungen sehen?

Die Antwort darauf ist nicht einfach zu finden. Sowohl Kurzgeschicht…

DDR DRAM: FAQs und Problemlösungen

Fragen, Argumente und Diskussionen entstehen ebenso wie Mythen und Missverständnisse. Deshalb soll dieser Artikel regelmäßig gestellte Fragen beantworten und so einige weit verbreitete Mythen entlarven. Mit Sicherheit sind Teile des Artikels subje…Physischer Speicher ist Speicher, der tatsächlich in Form von DIMMs vorliegt, wohingegen virtueller Speicher (z. B. in Form der Windows-Auslagerungsdatei) auf der Festplatte liegt. Während sich der physische Speicher weiter füllt, lagert das Betriebss…Dies ist die Anzahl der benötigten Taktzyklen, vom Geben eines Befehls bis zu dessen Ende. Im Regelfall ist eine niedrigere Latenzzeit bei gleicher Datenrate also besser. DRAM mit einer Datenrate von 2133 MT/s hat meist eine CL von 9, 10 oder 11. Das …DDR3-2400 CAS 12 hat eine um 50% erhöhte Bandbreite gegenüber DDR3-1600 CAS 8. Dennoch benötigen beide die gleiche Zeit, um einen Transfer zu tätigen. Große Datenpakete werden durch höhere Bandbreite spürbar beschleunigt, aber in vielen alltäglichen P…Bei XMP, AMP, DOCP und EOCP handelt es sich um Herangehensweisen von Mainboard-Herstellern, die den Einsatz von DRAM vereinfachen sollen.

Beginnen wir mit XMP (Extreme Memory Profile). Dies ist ein Standard, der von Intel entwickelt wurde, um die B…Viele Hersteller liefern zwei DRAM-Profile mit. Das erste, auch Spezifikationsprofil genannt, bezieht sich auf die für den Verkauf gedachten Basis-Timings. Das zweite Profil zielt auf Enthusiasten und ist leistungsorientierter. Allerdings könnten dies…Intels Flex Memory Technology stammt aus dem Jahr 2004. Sie erlaubt die Nutzung von mehrkanaligem Speicher selbst bei unterschiedlichen Kapazitäten der einzelnen Module. Dazu kann es kommen, wenn bereits zwei jeweils 2 GByte große Speicherriegel auf d…Wird ein Vierer-Satz DIMMs als Quad-Channel-RAM beworben, ist das reines Marketing. Der gleiche Satz DRAM kann genauso gut als einzelner DIMM im Single-Channel-Modus, mit zwei DIMMs im Dual-Channel-Modus, mit drei DIMMs im Tri-Channel-Modus oder eben …Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, wo genau in CPU-Z nachgeschaut wird. Zwei Reiter des Programms handeln vom DRAM: SPD und Memory. Den Reiter SPD behandeln wir in Abschnitt 10. Allerdings taucht diese Frage häufig im Memory-Reiter des Progra…Die maximale Bandbreite ist eine Einstellung, die im Reiter SPD zu finden ist und oft missverstanden wird. Viele nehmen sie wörtlich.

SPD wird innerhalb des DRAM-Moduls gespeichert und enthält Informationen über Modulgröße, Geschwindigkeit, Voltzah…Wenn das DRAM im Memory-Reiter von CPU-Z als Single Channel angezeigt wird und zwei oder mehr Speichermodule auf einem Dual-Channel-fähigen Mainboard verwendet werden, kann dies mehrere Ursachen haben:

Die Speichermodule sitzen nicht in den richtig…Diese häufig gestellte Frage wird oben in Abschnitt 11C behandelt. Dies ist heutzutage vielleicht die am häufigsten gestellte Frage zum Thema DRAM, besonders seit 1600/9 zum Standard für neue Systeme wurde.

Mainboards werden so entworfen, dass sie alle dazu kompatiblen Prozessoren unterstützen. Aber die Speicherco…Um diese Frage beantworten zu können, müssen wir zwischen AMD und Intel unterscheiden. Betrachten wir zunächst Intel.

DRAM in Intel-Systemen zu installieren ist gewöhnlich sehr einfach. Üblich ist DRAM mit mehr oder weniger als 166 MT/s. Im Handbuc…Das Übertakten von DRAM unterscheidet sich nicht grundlegend von der Übertaktung einer CPU oder GPU. Die folgende Vorgehensweise hat sich für die meisten Anwender als am einfachsten herausgestellt:

Überprüfen, ob das aktuellste BIOS installiert ist…

Luxa² Lavi O In-ear Wireless: Schwere Kost, dafür aber drahtlos

Um noch mal beim Preis nachzuhaken: In dieser Preisklasse bekommt man bereits recht brauchbare In-Ears, jedoch fast ausschließlich kabelgebundene. Da kam uns dieses strippenfreie Teil für den CeBIT-Besuch und die Erweiterung des Smartphones für eine b…Die Laborwaage zeigt stolze 13,4 Gramm an, was erst einmal nicht nach viel klingt, es aber trotzdem in sich hat. Das Problem liegt in den beiden  Ohrstöpseln selbst, die übermäßig groß und schwer ausfallen. Im Vergleich zu vielen Mitbewerbern sind sie…Wireless und viel Bums? Zum einen ist das Lavi O wie fast alle diese Mainstream-Knöpfe viel zu Bass-lastig ausgelegt, ohne dabei jedoch wirklich audiophile Tiefen zu ergründen. Bass ja, aber besser ginge es durchaus. Allerdings darf man auch nicht den…

Für die mobile Musikbeschallung unterwegs würden wir ein Ja vergeben, solange man kein audiophiler Einzelgänger ist. Wer jedoch zu Hause in Ruhe Musik genießen will, braucht definitiv ein anderes Handwerkszeug.

Die Sprachverständlichkeit bei Tel…

Deponia Doomsday im Test: Wenn Dir das Leben eine Kartoffel schenkt…

Das Ende der Deponia-Trilogie von Daedalic Entertainment hatte viele Fans enttäuscht. So viele, dass Deponia-Schöpfer Jan Müller-Michaelis alias Poki wohl schlaflose Nächte verbrachte und sich letztendlich ein Herz fasste, um einen vierten Teil zur ei…Dabei wird Rufus einzig und allein von dem Wunsch angetrieben, sich selbst – und seinen Fans – ein glückliches Ende zu verschaffen. Damit wir dies beim Spielen auch nicht vergessen, wird es in allen möglichen Varianten immer wieder erwähnt. Es geht so…Allgemein ist die Vertonung wieder erstklassig. Nicht nur die Sprecher begeistern, sondern auch der Soundtrack. Ein bisschen habe ich allerdings die Barden-Lieder zwischen den einzelnen Kapiteln vermisst, die die ersten drei Spiele in Erzählermanier b…Deponia Doomsday lässt mich sehr zwiegespalten zurück. Ich bin großer Fan der Daedalic-Spiele und immer noch begeistert von Titeln wie Edna bricht aus, The Whispered World, Satinavs Ketten und der Deponia-Trilogie. Mit Deponia Doomsday tue ich mich al…

Need For Speed 2016: 34 Grafikkarten und iGPUs im Test

Was die nun endlich veröffentlichte PC-Version wohltuend von der Konsole unterscheidet, ist eigentlich schnell aufgezählt: Neben verbesserter Grafik und höheren Bildschirmauflösungen (bis hin zu 21:9-Formaten) ist es in erster Linie der Wegfall des FP…Höhere Auflösungen sind des Hasen Tod

Aus technischen Gründen haben wir uns auf die höchste Qualitätseinstellung beschränkt, da so der Verfall bei steigender Speicherauslastung am besten sichtbar wird. Generell gilt jedoch auch, dass man zumindest …Spielen in der Einsteigerklasse

So fordernd es eben in Ultra-HD noch war – es geht durchaus auch anders! Nur darf man dann eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln nicht überschreiten und muss sich zudem mit den niedrigesten Qualitätseinstellungen besc…

THDE liest: ‘Nexus’ von Ramez Naam – Cyberpunk v2 auf Nanodrogen-Basis

Ramez NaamRamez Naam wurde in Kairo geboren und migrierte mit drei Jahren in die USA. Dort arbeitete er für Microsoft und war CEO für eine Nanotechnologie-Firma. Er hält 19 Patente in den Bereichen Software und künstliche Intelligenz.

Was sich in den…Erfinder oder Schöpfer von Nexus 5 sind die jungen Programmierer Kaden Lane und Rangan Shankari. Sie haben Nexus 5 auf Basis der älteren Nano-Droge Nexus 3 weiterentwickelt und sind so ins Visier der (erfundenen) Regierungsbehörde ERD (Emerging Risks …

Besonderes Augenmerk hat Ramez Naam allerdings auf die Realitätsnähe der geschilderten Technologien gelegt.

Ausführlich beschreibt er in einem Nachwort, welche Forschungen ihn zu welcher Idee inspiriert haben und beweist so, dass die gezeigten F…

Toshiba Satellite Radius 12: Convertible für Anspruchsvolle

Glaubt man so manchem Marketing-Guru, dann sind Notebooks bereits Anachronismen einer Epoche, die so langsam der Vergangenheit angehört. Toshiba hält am Notebook-Format weit stärker fest, denn das Radius 12 wirkt auf den ersten Blick wie ein klassisch…Stabiler Metallunterbau, weiches Display

Das Radius 12 soll schon optisch schmeicheln. Die beiden Notebookhälften werden aus Aluminium gefertigt; das Scharnier, das die beiden Hälften zusammenhält, ist aus Kunststoff gefertigt und soll eine gewisse…Vergleichsweise geringer Leistungsunterschied zwischen den Generationen

Um genügend Leistungsreserven auch bei anspruchsvolleren Anwendungen zu bieten, setzt Toshiba mit dem Intel Core i7-6500U auf eines der leistungsstärksten Modelle aus der urspr…Videotelefonie nur in HD

Ein Notebook – und zu dieser Kategorie zählt das Radius R12 nun mal eher als zu den Tablets – muss keine Kamera ersetzen. Es dürfte sich kaum ein Nutzer finden lassen, der ausschließlich einem solchen Convertible auf Reisen…

bq Aquaris X5: Langlebigkeit vs. schiere Leistung und Feature-Wahn

Bei Smartphones versuchen sich die meisten Hersteller wie gehabt am Höher-Schneller-Weiter-Prinzip: Mit immer mehr Features und technischen Zusätzen bei gleichzeitig sinkenden Preisen soll die Konkurrenz übertrumpft werden.

Das gelingt allerdings …Solide muss nicht hässlich sein

Die Grundlage jedes guten Smartphones ist die Außenschale: Kann sie hinsichtlich ihrer Haptik und Verarbeitung überzeugen, hat ein Hersteller schon die Hälfte gewonnen – vor allem dann, wenn er nicht mit einem großen…Auch ein etwas höherer Takt macht aus dem Snapdragon 41X kein Leistungswunder

Das Aquaris X5 bringt mit dem Qualcomm Snapdragon 412 ein SoC mit vier CPU-Kernen mit, das sich von dem sehr populären Snapdragon 410 lediglich durch die Taktfrequenz unt…Kamera zeigt die übliche Schwächen des Sony-Sensors

Die Leistungen des Aquaris X5 beim Fotografieren entsprechen den Erwartungen. Mit dem Qualcomm Snapdragon 412 ist der Sony-Kamerasensor XM214 verbunden, der dementsprechend auch in einer Vielzahl …