Samsung Galaxy S5: Das derzeit beste Smartphone am Markt?

Inhaltsverzeichnis

<<

Mit dem Galaxy S4 konnte sich Samsung nicht die Smartphone-Krone aufsetzen. Zwar ist auch der Vorgänger zweifellos ein hervorragendes Android Smartphone. Bei seiner Markteinführung gab es allerdings schon Konkurrenzmodelle mit stärkerer Hardware.

Beim Galaxy S5 hingegen nehmen die Südkoreaner wieder eine Vorreiterrolle ein. Mit dem Snapdragon 801 verbauen sie den aktuell stärksten Smartphone-Prozessor, der das Galaxy S5 zum Leistungsprimus macht. Die hervorragende Performance paart Samsung mit einer lückenlosen Ausstattung, die so manches Highlight wie USB 3.0, Herzfrequenzsensor und Fingerprint-Reader umfasst. Dazu gesellt sich eine Fülle an Funktionen, die zumindest teilweise einen echten Mehrwert bringen. Hier seien nur der Download Booster und der Ultra-Energiesparmodus genannt.

Das Display zählt sicher zu den besten überhaupt und auch die Kameras sind für ein Smartphone außerordentlich gut … aber gleichzeitig auch einer der wenigen Kritikpunkte an diesem Android Smartphone. Samsung sollte unbedingt an der Low-Light-Performance feilen. Ebenfalls Anlass zur Kritik gibt die nicht ganz der Highend-Klasse entsprechende Verwindungssteifigkeit. Denn am Polycarbonat-Gehäuse selbst gibt es nichts zu meckern. Das werden viele Anwender vermutlich angesichts des hohen Preises tun – aber Highend kostet nun mal. 520 Euro sind es derzeit mindestens, aber die Preise fallen bei Samsung erfahrungsgemäß schnell. Den Vorgänger gibt es schon ab 320 Euro – fast ein Schnäppchen…

Fazit

Samsung ist mit dem Galaxy S5 ein alles in allem überzeugender Wurf gelungen. Hohe Performance, belastbare Technik und gute Bedienbarkeit sprechen in Kombination schon eine recht deutliche Sprache. Es gibt zwar auch die angesprochenen kleinen Schwachstellen, aber dabei sollte man sich im Klaren sein, dass dies meist Jammern auf verdammt hohem Niveau ist.

Alles in allem eine runde Sache und allemal eine näheres Anschauen wert.

Seiten:

Tags: , , , ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
626 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen