Großer Vergleichstest: 16 SSDs im Benchmarkparcours

Inhaltsverzeichnis

<< >>

Der taiwanische Speicherhersteller Kingmax wurde im Testlabor mit der SMU35 Client Pro vorstellig. Das in 7 Millimeter Bauhöhe gefertigte SATA 6Gb/s-Laufwerk setzt wie die große Mehrheit der SSD-Konkurrenz auf den SandForce-Controller SF-2281 mitsamt den damit verbundenen Charakteristika wie etwa der Datenkompression, die für einen hohen Datendurchsatz sorgt. Allerdings ist die Indilinx-, Marvell- und Samsung-Konkurrenz mindestens auf gleicher Höhe unterwegs und verzichtet dabei auf jegliche Kompressionstricks.

Kingmax adressiert mit der SMU35 Client Pro die Riege der Power-User, die nach einer hohen SSD-Leistung verlangen. Diese Ansprüche will der Hersteller mit einer maximalen sequenziellen Leserate von 550 MB/s, einer maximalen sequenziellen Schreibrate von 520 MB/s sowie bis zu 85.000 IOPS bei zufälligen Schreibvorgängen begegnen. Zur Auswahl stehen neben unserem 240-GB-Testexemplar auch 60 GB, 120 GB und 480 GB große Versionen der SMU35 Client Pro. Kingmax gewährt 3 Jahre Garantie auf seine SSD und legt dem Laufwerk einen 3,5-Zoll-Einbaurahmen bei. Preise müssen wir leider vorerst schuldig bleiben, da diese Laufwerksfamilie aktuell nicht im deutschsprachigen Raum verfügbar ist.

Ebenfalls interessant...

Seiten:

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
634 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen