Xilence Interceptor Pro – Innovativer Großraum-Jumbo im Exklusiv-Test

Inhaltsverzeichnis

<< >>

Verpackung und Lieferung

Extreme Dinge erfordern auch extreme Verpackungen. So gesehen tat uns der DHL-Mitarbeiter fast schon Leid, der den Riesenkarton anliefern durfte. Der Karton kam diesmal unversehrt an – bei der DHL durchaus keine Selbstverständlichkeit, nachdem uns das Testmuster des Enermax Fulmo GT dermaßen zerstört erreichte, dass wir leider von einem Test absehen mussten.

Satte 20,7 kg Brutto inklusive Verpackung, hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Wobei das Gehäuse schwerer hätte ausfallen können, wenn man nicht an manchen Stellen, an denen es nicht weiter stört, auf etwas dünneren Stahl zurück gegriffen hätte. Somit ist ein Gewicht von knapp unter 20 kg sicher dem Gesamtauftritt mehr als angemessen.

Was uns sehr positiv überrascht hat, war der Verzicht auf die oft üblichen Styroporblöcke der fiesen Art. Karton mit eingeklebten Formteilen aus Schaum-PET, statt voluminösem Umweltballast. Soviel wie nötig, aber auch nicht mehr. Hier haben uns der positive Umweltaspekt und die einfachere Entsorgung aus Sicht des Kunden sehr gut gefallen.

Lieferumfang

In der mitgelieferten Pappschachtel findet man von massiven Füßen, über ein gut geschriebenes und detailliertes Handbuch (sehr selten), Schrauben und Rändelschrauben (für die meisten Montagearbeiten), sowie Kabelbindern eigentlich alles, was das Herz begehrt – bis hin zu einem Verbindungsadapter für zwei Netzteile.

Wir haben selten so eine vielfältige Zugabe gesehen, denn auch noch zwei weitere Einsatzblenden für die Rückseite des Aufsatzes unterstreichen die Vielfältigkeit. Neben dem bereits montierten Einsatz für ein Mini-ITX-Board und die Befestigungsmöglichkeit für ein SFX-Netzteil gibts noch eine Blende für ein zweites ATX-Netzteil oder die Montage eines Lüfters im Falle einer großen Wasserkühlung. Kleiner Wermutstropfen ist der fehlende Speaker, ansonsten haben wir mehr vorgefunden, als wir erwartet hatten.

Seiten:

Tags: , , ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
596 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen