OCZ Vertex 2 25nm: Kleiner und langsamer?

Inhaltsverzeichnis

<< >>

Das Schreiben von Daten auf das Laufwerk wird ebenfalls durch die Queue-Tiefe beeinflusst, wobei die Vertex 2 auf 34 nm-Basis bei vielen gleichzeitigen Befehlen einen deutlich höheren Geschwindigkeitszuwachs erfährt.

Im Gegensatz zu unseren Erkenntnissen auf der vorherigen Seite scheint die Wiederholung der Schreibvorgänge mit 512 KB die Geschwindigkeit aber nicht sonderlich zu beeinflussen.

Vielversprechend ist die Tatsache, dass die IOMeter-Grafiken bei der Verwendung komprimierbarer Daten relativ geringe Auswirkungen auf die IOPS zeigen. Weniger beeindruckend sind die CrystalDiskMark-Ergebnisse bei der Verwendung von Random Data.

Ebenfalls interessant...

Seiten:

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
582 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen