SSDs im RAID: unbegrenzte I/O-Leistung?

Inhaltsverzeichnis

<< >>

Im Gegensatz zum IOmeter- und CrystalDiskMark-Benchmark offenbart der PC Mark Vantage deutlich weniger Unterschiede bei den verschiedenen Ausbaustufen. Gegenüber dem Durchlauf mit nur einem Laufwerk schneidet das RAID zwar immer besser ab, allerdings ist der Vorsprung wesentlich geringer. Des Weiteren wächst die Performance nicht mehr sprunghaft an, sondern nimmt nur noch in kleinen Schritten zu. Das liegt allerdings auch an der Natur des Benchmarks – es handelt sich um einen Test für Consumer-Szenarien, den wir hier nur der Vollständigkeit halber einbeziehen.

Beim Gaming-Benchmark ist der Unterschied am geringsten, weil der Datendurchsatz nur einen vergleichsweise geringen Anteil an der Spieleleistung hat.

Den größten Leistungszuwachs gibt es beim Windows Media Center, da es hier besonders auf die Streaming-Fähigkeiten des Systems ankommt.

Ebenfalls interessant...

Tags: , , ,

Seiten:

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
588