Brüllwürfel oder Ohrenkino: 10 PC-Lautsprecher bis 100 Euro im Test

Inhaltsverzeichnis

>>

Warum testen wir ausgerechnet preiswerte Geräte?

Unsere Zielgruppe sind Anwender, die nicht mehr als die genannte Summe für so ein System ausgeben können oder wollen. Nicht jeder wird in der Lage sein, 200 Euro oder mehr in die klangliche Möblierung seines PC-Arbeitsplatzes zu investieren oder einen tieferen Sinn darin sehen. Das ist weder ehrenrührig noch ärmlich, denn jeder setzt die Prioritäten anders oder ist finanziellen Zwängen ausgesetzt. Genau an dieser Stelle wollen wir ansetzen und versuchen, ein wenig Licht in den Dschungel der vielen Angebote zu bringen.

Was wir suchen

Eines ist klar – Klangwunder wird man in dieser Preisklasse keine erwarten können. Wir können und wollen die Testkandidaten auch nicht an herkömmlichen Stereoanlagen oder guten Nahfeldmonitoren messen. Was wir hingegen suchen, sind preiswerte Allrounder, die über eine den technischen Umständen und dem Preis angemessene Musik- und Sprachwiedergabequalität verfügen, sowie in Spielen eine möglichst transparente Klanguntermalung bieten. Mehr kann man in diesem Preissegment nicht verlangen, so dass wir die Messlatte auch nicht allzu hoch anlegen wollen. Allerdings werden wir uns auch nicht kommentarlos mit Schwächen abfinden, die man selbst in dieser Preisgruppe hätte vermeiden können. Wir testen jeweils 5 Anlagen im Segment bis 50 Euro und 5 Anlagen im Bereich ab 50 bis 100 Euro. Wir haben bewusst auf 5.1-Systeme verzichtet, denn eine vernünftige Surround-Wiedergabe ist mit solchen Teilen einfach nicht möglich. Deswegen haben wir uns auf reine Zweikanal-Systeme beschränkt. Das Ergebnis der einzelnen Tests und unsere Kaufempfehlung lesen Sie auf den nächsten Seiten.

Seiten:

Tags: , ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
590 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen