Fermi light: Nvidia GeForce GTX 465

Wenn man es genau nimmt, ist die GeForce GTX 480, Nvidias derzeitiges Spitzenmodell, schon so etwas wie ein Derivat. Mit 480 Shader Kernen kommt sie auf knapp 94% des Maximums, das die GF100-GPU erlaubt – das wären dann 512 Shader Cores. Die GeForce G…Zotac stellte uns freundlicherweise für diesen Test eine ihrer ersten GeForce-GTX-465-Karten zur Verfügung, die übrigens Nvidias Referenz-Design nutzt. Äußerlich ist die Karte identisch mit der GeForce GTX 470, die Nvidia uns für deren Launch geschick…Test-HardwareProzessorIntel Core i7-980X (Gulftown) 3,33 GHz, 12 MB L3 Cache 6,4 GT/s, Stromsparfunktionen aktiviert, Turbo Boost aktivMotherboardGigabyte X58A-UD5 (LGA 1366) X58/ICH10, BIOS F5ArbeitsspeicherKingston HyperX DDR3 (3 x 2 GB) KHX2000C8D3…

Unser erster Benchmark, der synthetische 3DMark Vantage, zeichnet ein nicht gerade schmeichelhaftes Bild der GeForce GTX 465: Obwohl sie deutlich teurer als die Radeon HD 5830 ist, muss sie sich dieser ebenso deutlich geschlage…

Crysis mag zwar inzwischen schon einige Jahre alt sein, ist aber auch heute noch ein anspruchsvoller DirectX-10-Titel. Wird als Detailstufe „High Quality“ gewählt, liefern sich GeForce GTX 480 und Radeon HD 5870 ein Kopf-an-Kop…

In Call of Duty: Modern Warfare 2 kann sich Nvidias Fermi-Architektur weit besser in Szene setzen. Bei 1680 x 1050 Bildpunkten und mit aktivierter Kantenglättung gelingt es selbst der kleinsten GF100-Karte, ATIs Radeon HD 5870 …

Wir wählten die Karten, die hier gegeneinander antreten, um die drei schnellsten DirectX-11-Modelle beider Hersteller mit einander zu vergleichen. Ohne Kantenglättung (AA) können die ATI-Karten ihre Rivalen von Nvidia in Aliens…

Obwohl DiRT 2 eigentlich eins der Spiele war, mit denen AMD zum Launch der Radeon-HD-5000-Karten die DirectX-11-Features demonstrierte, scheint dieser Titel auf Nvidias High-End Karten mit GF100-GPU besser zu laufen. Das gilt a…

Bei 1680 x 1050 nimmt die neue GeForce GTX 465 den ihr von Nvidia zugedachten Platz zwischen Radeon HD 5850 und HD 5830 ein. Spielt man Bad Company aber bei 1920 x 1200 oder 2560 x 1600, wird sie nach und nach von AMDs preiswer…

In Just Cause 2 zieht die GeForce GTX 465 bei 1680 x 1050 ohne AA an AMDs Radeon HD 5850 vorbei. Das Spiel bietet mit Nvidia-Karten einige zusätzliche Optionen, die auf CUDA fußen. Um die Nvidia-Karten nicht benachteiligen und …

Wer mit der GeForce GTX 480 liebäugelt, sollte sich auch mit ihrer Leistungsaufnahme auseinandersetzen. Steckt sie im System, verbraucht der Rechner ganze 416 Watt. Verglichen mit den 295 Watt der Radeon HD 5870 ist das schon ein gewaltiger Un…Manchmal fragt man sich als Tester, was sich eine Firma bei der Einführung eines Produktes gedacht hat. Die GeForce GTX 465 ist eindeutig so ein Fall. Es ist schwer vorstellbar, dass Nvidias hauseigene Performance-Analysten nicht im Vorweg eine ganze …

Intels Vitamin K: Mit Core i7-875K und Core i5-655K jenseits der 4 GHz

Vor sieben Jahren hatte die Firma Intel eine klare Meinung zum Thema Übertakten: Sie war strikt dagegen und wollte es nach aller Möglichkeit unterbinden. Immerhin stellte Overclocking eine Möglichkeit für skrupellose Händler dar, preiswertere Prozesso…Diese neuen CPUs mit Werkseinstellungen zu testen wäre unheimlich sinnlos. Zum einen wissen wir, wie sich die K-losen Varianten schlagen, zum anderen zahlt niemand einen Aufpreis für eine entsperrte CPU, um sie dann mit dem Standardtakt der billigeren…Phenom II X6 1090T

Ein Phenom II mit offenem Multiplikator ist nichts wirklich Ungewöhnliches. AMD hat ähnliche CPUs schon seit Jahren im Angebot. Dass Intels Neuvorstellungen für so viel Aufregung sorgen liegt wohl eher daran, dass der neuere …Test-HardwareProzessorenIntel Core i7-875K (Lynnfield) 2,93 GHz, LGA 1156, 8 MB L3Hyper-Threading aktiv, Stromsparfunktionen aktivIntel Core i5-655K (Clarkdale) 3,2 GHz, LGA 1156, 4 MB L3Hyper-Threading aktiv, Stromsparfunktionen aktivAMD Phenom II X6…

Größtenteils fallen die Ergebnisse des PCMark Vantage so aus, wie man erwarten würde. Der mit Hyper-Threading ausgestattete Vierkerner Core i7-875K erzielt die höchsten Punktzahlen, gefolgt von AMDs Hexa-Core Phenom II …

iTunes dient in unserem Benchmark-Parcours vor allem einem Zweck: Es demonstriert die Vorteile hoher Taktraten. Mit 4,66 GHz geht der Core i5 als erster durchs Ziel. Da iTunes nicht mehrere Threads nutzt, profitiert es nicht von vier oder sech…

Unser Photoshop-CS4-Benchmark nutzt mehrere Threads, weshalb vor allem Intels Core i7-875K, aber auch AMDs Phenom II X6 1090T hier punkten kann. Core i5 und Phenom II X4 nehmen sich nur wenig.

Offenbar kann 3ds Max Hyper-Thread…

Bei einer Auflösung von 1680 x 1050, wo die Grafikkarte noch am wenigsten einen Flaschenhals darstellt, zieht der Core i7-875K den anderen CPUs davon. Selbst bei 1920 x 1080 fällt der Vorsprung überdeutlich aus. Auch wenn nur d…

Mit
aktivierter Kantenglättung sorgt der Core i7-875K bis hin zu 2560 x 1600 für die
besten Ergebnisse. Platz zwei geht an den Core
i5-655K. Bleibt
Anti-Aliasing ausgeschaltet, machen die Bildraten durchweg einen Sprung nach vo…

Erneut kann der Core i7-875K bei 1680 x 1050 und 1920 x 1200 einen deutlichen Vorsprung für sich reklamieren. Bei 2560 x 1600 angekommen, fällt die Lücke zum Phenom II X6 aber schon weit kleiner aus. Alle Plattformen bieten in …

AMDs CPUs schneiden in diesem Spiel sehr gut ab. Die Ergebnisse fallen so ähnlich aus, dass eine Empfehlung allein aufgrund der Performance in DiRT 2 schwer fiele. Mit achtfacher Kantenglättung, die bei einer Hardware-Kombinati…

Die höhere Kernspannung, die erst die erhöhten Taktraten ermöglicht, führt dazu, dass die CPUs allesamt die von ihrem jeweiligen Hersteller in den Spezifikationen angegebene Leistungsaufnahme überschreiten.

Natürlich ist jeder Prozessor…Dieses Mal fällt uns das Fazit überraschend einfach. Intel verdient sich ein großes Lob dafür, dass man einen neuen Schritt gewagt hat und auch Käufern, die sich keine 1000-Dollar-CPU leisten können, einen Prozessor mit der Flexibilität eines Enthusia…

3D-Power mit Crossfire und SLI steigern

ATI bezeichnet es als Crossfire, wenn sich zwei oder drei Grafikkarten die Berechnung der 3D-Darstellung untereinander teilen. Nvidia nennt diese Technik SLI (Scalable Link Interface), wobei auch hier bis zu drei Grafikarten auf einem Mainboard unters…Für die Performance-Tests wurde die i5-CPU auf 4 GHz übertaktet. Um die Reaktion von SLI und Crossfire auf ansteigende CPU-Leistung zu sehen, wird die Taktrate der CPU von Standard 2.67 GHz (190×14) über den Multiplikator bis 3.99 GHz (190×21) im Bios…SLI aktivierenMit Vista und Windows 7 ist die Installation mehrere Grafikkarten kaum noch problematisch, selbst wenn die Grafikchips (GPUs) von verschiedenen Herstellern stammen. Karten von ATI und Nvidia kooperieren sehr gut, wenn sie sich ein Mainbo…Crossfire aktivierenBei ATI läuft die Installation der Treiber entweder gleich richtig ab oder es gibt nur Probleme. Im Idealfall steckt man die Grafikkarten ins Mainboard, verbindet sie mit einer Steckbrücke, startet das System und installiert den Tr…Anschlüsse für CrossfireJede Grafikkarte hat eine bestimmte Anzahl an Anschlüssen auf der Platine, die die Anzahl der Karten festlegt, die sich zusammen koppeln lassen. Das System ist bei ATI mit Crossfire und bei Nvidia mit SLI eigentlich identisch. …PCIe-Geschwindigkeit

Nicht immer hat ein Mainboard zwei vollwertige PCIe-x16-Steckplätze frei oder zur Verfügung. Oft wird kombiniert, wobei der zweite Slot nur x8 hat oder die Geschwindigkeit von x16 auf x8 sinkt, wenn man alle Slots belegt. H…3 GPUs gekoppeltBei Nvidia kann man nur Karten in der gleichen Chipklasse zu einem SLI-Verbund zusammenschalten. Unterschiedliche Kartenhersteller sind eigentlich kein Problem, allerdings gibt es so viele Varianten, dass Hardware-Revision und 3D-Bios-…ATI Crossfire

Wie viel CPU-Leistung ist tatsächlich nötig, um eine aktuellen ATI-Grafikkarte angemessen bedienen zu können? Da es ein Crossfire-Test ist, muss die CPU zwei Grafikkartenmodelle mit Radeon HD 5850 GPU gleichzeitig versorgen. Für d…Nvidia SLI

Bei Nvidia sind die Ergebnisse etwas anders. Insgesamt liegt allerdings auch hier die Last bei einer hohen Auflösung und durch starke Kantenglättung mehr auf den Grafikkarten. Deutlichere Unterschiede gibt es mit Battlefield Bad Comp…Diagnose fehltWas ATI und Nvidia fehlt, ist ein sicherer Test im Treiber, der SLI oder Crossfire auf seine Funktion prüft. Im schlimmsten Fall bleibt der Haken im Treiber aktiviert, obwohl die Grafikkarten nicht mehr miteinander kommunizieren. Solche …Bei der Installation der Grafiktreiber machen Grafikkarten mit Nvidia GPU wenig Probleme. Die Karten werden auch als SLI-Verbund sofort erkannt und eingebunden. Bei ATI kann es Schwierigkeiten geben, wenn man zu viel auf einmal will. Im Idealfall geht…

Mehr Speicherplatz für die PlayStation 3

Die PlayStation 3 (PS3) von Sony ist bereits seit 2006 auf dem Markt. Die aktuell verkauften Modelle haben mit der ursprünglichen Version allerdings nur noch ein paar grundlegende Eigenschaften gemeinsam. Die jüngste PlayStation 3 Slim ist schlanker a…

Wir haben das neue PlayStation 3 Slim 250GB-Modell mit der zum Zeitpunkt des Tests aktuellsten Software-Version 3.30 benutzt. Während man bei früheren Firmware-Versionen noch eine Linux-Distribution installieren konnte, ist das bei Firmware-Versio…

Bei unserem Projekt geht es darum, die eingebaute Festplatte durch ein neues Produkt zu ersetzen. Glücklicherweise gibt es bei Sony in dieser Hinsicht keine Einschränkungen oder Beschränkungen. Man kann also jede 2,5-Zoll Serial ATA-Festplatte ver…Der Sicherungsvorgang ist lediglich dann notwendig, wenn man vorhandene Einstellungen und Daten beibehalten will. Sofern man eine neue PS3 Slim gekauft hat oder die ursprünglichen Daten und Einstellungen nicht länger benötigt, überspringt man diesen S…

Der Festplattenschacht ist durch eine Schraube gesichert. An diese gelangt man durch Entfernen der rechteckigen Abdeckung.

Zur Entriegelung des Laufwerksschachts und des Laufwerkrahmens muss die blaue Schraube entfernt werden. Der Festplatt…

Sobald man die PlayStation 3 mit der neuen 640GB-Festplatte startet, beschwert sich das System, dass die Firmware fehlt. Das Notfall-System fordert einen dann dazu auf, ein Laufwerkt mit einem Firmware-Backup am USB-Port anzuschließen und  das Ger…Dieser Schritt muss lediglich dann ausgeführt werden, wenn man zuvor – wie in Schritt 1 beschrieben – eine komplette Datensicherung der PlayStation 3 durchgeführt hat und die gesicherten Daten wieder auf das neu installierten und  größere 640GB Toshib…

Momentus XT: Seagate Vereint HDD und Flash [Update]

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2010 überarbeitet. Nähere Details hierzu erfahren Sie am Seitenende.

Die Idee ist nicht gerade neu: Warum nicht einmal nicht flüchtigen, ultra-schnellen Silizium-Speicher mit rotierenden Speicherscheiben und dami…Der Festplattenteil der Momentus XT basiert auf dem Design der Momentus 7200. Daher erhält man das Laufwerk auch mit vergleichbaren Kapazitäten: Seagate bietet die Momentus XT mit 500, 320 und 250GB. Unser Testexemplar, das Spitzenmodell ST95005620AS,…Seagate musste eine neue Software/Verwaltung für seine Festplatte entwickeln, die von den 4GB an zusätzlichem Flash-Speicher profitieren kann. Auf dem Datenblatt steht SLC NAND Flash-Memory, was uns wiederum Aufschluss darüber gibt, dass sich der Flas…Wie wir bereits in der Einführung zu diesem Artikel erwähnt haben, konnten wir nicht alle Tests bis zur offiziellen Vorstellung der Seagate Momentus XT durchführen. Im Benchmark-Abschnitt dieses Artikels finden Sie nun weitere Ergebnisse, die Seagates…Low-Level-Benchmarks Test-SystemHardwareDetailsCPUIntel Core i7-920 (45 nm, 2,66 GHz, 8MB Shared L3 Cache)Motherboard (Sockel 1366)Supermicro X8SAX Revision: 1.0; Chipsatz: Intel X58 + ICH10R; BIOS: 1.0BRAM3 x 1GB DDR3-1333 Corsair CM3X1024-1333C9DHXH…

Der Lesedurchsatz erreicht für 2,5-Zoll-Festplatten ein absolutes Allzeit-Hoch. Seagate belegt den ersten Rang bei den maximalen, durchschnittlichen und minimalen Ergebnissen.

Die Ergebnisse für die Schreib-Performance fallen äh…

Die Zugriffszeit ist wie erwartet. Die Momentus XT ist zwar nicht die schnellste, befindet sich allerdings noch in einem normalen Rahmen.

I/O-Performance

Die Werte der I/O-Perfomance sind in drei der vier Benchmarks höher…Die hier erwähnten Werte sollten lediglich als durchschnittliche Ergebnisse oder als Resultate im ungünstigsten Fall angesehen werden, denn die Adaptive Memory Technologie optimiert die Performance sobald Arbeitslasten auftreten, die sich wiederholen….

Das Laufwerk bietet in MobileMark so ziemlich die gleiche Performance wie eine  herkömmliche Momentus 7200.4.

Die Akku-Laufzeit ist auf der neuen Momentus XT allerdings deutlich kürzer, was an der höheren Leistungsaufnahme bei d…Leistungsaufnahme

Die von uns gemessene Leistungsaufnahme im Leerlauf war höher als von Seagate angegeben: 1,3 W statt 0,8 W laut Datenblatt.

Die Leistungsaufnahme bei den Workload-Tests entsprach der ande…Wir haben die folgenden Ergebnisse unserem Artikel hinzugefügt, da wir sehen wollten wie die Performance der Momentus XT ausfällt, wenn man dem Laufwerk Zeit gibt sich auf das Verhalten des Anwenders einzustellen und es oft verwendete Daten identifizi…Der erste Test zur Ermittlung der Startzeit basiert auf einer neuen Installation von Windows 7 Ultimate x32, inklusiver aller Treiber und ein paar installierten Anwendungsprogrammen. Wir starteten Windows 7, den Internet Explorer 8 mit einer Offline-V…Die neue Momentus XT von Seagate lässt sich auf zweierlei Weise betrachten. Weiß man, dass das Laufwerk rotierende Speicherscheiben mit 4GB SLC NAND Flash-Speicher kombiniert, könnte  man viel von diesem neuen Produkt erwarten. So ging es uns im erste…

Was bringt Low-Voltage DDR3 RAM?

Es gibt kaum ein Segment im Hardware-Markt, in dem keine sogenannten umweltfreundlichen Produkte angeboten werden. Mit derartigen Geräten zielen Hersteller auf das Umweltbewusstsein von Kunden ab oder ermöglichen sogar Kosteneinsparungen, die sich dur…Die meisten derzeit erhältlichen Desktop-Systeme von AMD und Intel nutzen DDR3-Speicher. Im Besonderen sind dies alle Systeme, die auf AMD Sockel AM3 und Intel Sockel LGA 1366 sowie LGA 1156 aufgebaut sind. Die LGA 775-Plattform nutzt entweder DDR2- o…

Die LoVo-Serie besteht aus verschiedenen individuellen Produkten, die jedoch ein paar Eigenschaften gemeinsam haben. Die Produkte bestehen jeweils aus einem  Dual-DIMM-Speicher-Kit mit zwei 2GB DDR3-Modulen mit einer Gesamtkapazität von 4GB. Z…Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T

Unser heutiges Testsystem haben wir bereits für ein paar andere Artikel eingesetzt. Das Testsystem basiert auf dem neuesten AMD Sechs-Kern-Prozessor Phenom II X6 1090T-Prozessor, der eine sehr gute Perf…

System-Leistungsaufnahme

Die Leistungsaufnahme des Systems nimmt im Leerlauf um maximal 1 W ab. Das ist zu wenig um die Anschaffung von Low-Power-Speichermodulen zu rechtfertigen, die teurer sind als vergleichbare Komponenten. Selbst fü…Multi-Thread-Effizienz

Die Multi-Thread-Arbeitslast ist mit den beiden Low-Voltage-Konfigurationen ebenfalls schneller erledigt, wobei der Unterschied auch hier sehr gering ist.

Die durchschnittliche Leistungsaufnahme bei…Als erster Schritt in Richtung reduzierter Leistungsaufnahme machen Low-Voltage-Produkte eindeutig wenig Sinn. Von uns gemessene Unterschiede lagen bei maximal 1 W im Systemleerlauf und bis zu 4 W bei maximaler Last. Neben dem in diesem Tests verwende…

Notebook-Festplatten mit 640 und 750 GByte im Test

Die maximale Kapazität von Notebook-Festplatten lag bislang bei 500GB. Mittlerweile haben Festplattenhersteller Produkte mit 640GB auf den Markt gebracht. Allerdings gibt es zwei Ausnahmen: Hitachi hat derzeit noch kein 2,5-Zoll-Laufwerk mit mehr als …

Das neueste Laufwerk von Samsung, die Spinpoint M7E, ist mit einer Speicherkapazität von 160, 250, 320, 500 und 640GB erhältlich. Das Gewicht von 105 g gilt für die Modelle mit 500GB und 640GB, da diese beiden auf zwei rotierenden Plattern bas…

Wie oben bereits kurz erwähnt, kann die Festplatte von Seagate zwischen 0°C und 60°C betrieben werden. Das Unternehmen hat zudem endlich das Anhängsel bei der Bezeichnung der Produktgeneration entfallen lassen. Gäbe es dieses noch, hieße das Laufwer…

Das Spitzenmodell von Toshiba für den Laptop-Mainstream nennt sich MK6465GSX. Im weiteren Verlauf nennen wir dieses Laufwerk die GSX-Reihe, da die Modellnummer je nach Kapazität von 160, 250, 320, 500 und 640GB anders ausfällt. Wie alle anderen Lauf…

Die höchste Kapazität einer herkömmlichen Laptop-Festplatte mit einer Bauhöhe von 9,5 mm wird derzeit von Western Digital angeboten. Alle anderen Hersteller dürften demnächst ebenfalls Laufwerke in dieser Region anbieten. WD war zudem der erste Hers…System-HardwareHardwareDetailsCPUIntel Core i7-920 (45nm, 2,66 GHz, 8MB L2 Cache)Motherboard (Socket 1366)Supermicro X8SAX Revision: 1.0 Chipsatz: Intel X58 + ICH10R BIOS: 1.0BRAM3x 1 GB DDR3-1333 Corsair CM3X1024-1333C9DHXHDDSeagate NL35, 400 GB ST34…

In Sachen Durchsatz gibt es einen neuen Sieger: Die WD Caviar Blue mit 750GB erreicht für Laufwerke mit 5.400 U/Min bisher noch nicht da gewesene 95,6 MB/s. Die Spinpoint M7E von Samsung liegt allerdings nur knapp dahinter. Das Laufwerk von WD bie…Zugriffszeit

Samsung und Toshiba dominieren in Sachen Zugriffszeit.

I/O-Performance

Scheinbar hat man lediglich das GSX-Laufwerk von Toshiba und die Seagate Momentus 5400 auf I/O-Performance hin optimiert. Die beiden anderen Laufwerk…Toshiba und Seagate bieten die schnellsten Laufwerke für den Alltagsbetrieb und für die Bereitstellung von Anwendungen. Samsung und Western Digital schneiden zwar nicht schlecht ab, fallen allerdings hier und da hinter die beiden führenden Modelle zur…Leistungsaufnahme

Die Leistungsaufnahme im Leerlauf ist dann am wichtigsten, wenn der Laptop eingeschaltet ist und über lange Zeit per Akku betrieben wird. Die neue Scorpio Blue von Western Digital schneidet hier mit seiner hohen Kapazität von …Die vier neuen Laufwerke haben eingeschlagen. Zwar ist kein Modell den anderen deutlich überlegen, aber alle vier sind eindeutig besser als die Vorgänger mit 500GB. Sie sind in annähernd allen Benchmarks schneller und nehmen sogar im Betrieb weniger L…

GTA IV: Episodes from Liberty City

Zugegeben, Grand Theft Auto (GTA)  IV ist nicht mehr ganz neu. Trotzdem wollen wir in diesem Test  noch einmal auf einen aktuellen Ableger dieses Titels eingehen, denn nach näherer Betrachtung ist die unlängst veröffentlichte eigenständige For…Inhalt und Handlungslinien:

Rockstar North, die Erfinder der „Grand Theft Auto”-Reihe, haben auch diese Fortsetzung entwickelt. Die Handlung beider Stories ist, wie auch im Hauptspiel, in Liberty City angesiedelt. Dabei kreuzen sich die Handlun…Positiv ist, dass sofort die gesamt Stadt erreichbar ist, das Negative daran sind die zum Teil oft sehr langen Wege in manchen Missionen. Das automatische Speichern hätte etwas häufiger eingesetzt werden müssen. Manche Missionen sind, gemessen am Schw…Testbedingungen:

Als Benchmark haben wir jeweils eine prägnante Mission aus den beiden Stories gewählt, die im Ablauf reproduzierbar ist und vor allem die CPU belastet (Verkehr, Hubschrauber, viele Gegner, Wechsel von freiem Gelände ins Gebäude und…Testsystem:

Wir setzen wieder auf unser bewährtes Testsystem und einen höher getakteten Vierkern-Prozessor.

CPUIntel Core 2 Quad Q6600 @ 3,8 GHzMainboardDFI LanParty DK X48-T2RSRAM8GB A-Data Vitesta Extreme 1066BetriebssystemWindows 7 Ultimate x…Vorwort zu den Screenshots:

Wer wahre Splatter-Arien erwartet, den müssen wir im Hinblick auf den bildlich dokumentierten Flüssigkeitsverlust der Akteure leider enttäuschen. Die Einstufung des Spiels und unser vordergründig technisches Interesse ha…Wir nutzen einfach alles, was schwimmt. Und davon gibt es eine ganze Menge. Egal ob Schnellboot, Segeljacht oder Militärschlauchboot, es macht einfach nur Spaß, die ganze Insel-Stadt zu umrunden oder sogar zu durchqueren.

Nachts sind alle Katzen grau? In Liberty City wohl eher nicht. Es sei denn, jemand zieht bösartigerweise den Stecker. Wir finden Manhattan, China-Town und Klein-Moskau, aber vor allem das Zentrum bietet Nachts ein wirklich ansehnlich animiertes und bu…Story und Umfang:

Man muss GTA IV nicht gespielt haben, um mit den Inhalten der beiden Einzelgeschichten klar zu kommen. Beide Handlungslinien bieten ein paar Stunden sehr soliden Spielspaß ohne größere Schwächen. Der Schwierigkeitsgrad liegt jedoc…

USB 3.0: Super Talent RAIDDrive

USB 3.0 ist endlich da: Immer mehr Motherboards verfügen über einen zusätzlichen Controller, der das schnelle Interface bereitstellt. Speicheranbieter rüsten ebenfalls auf und bringen fast wöchentlich neue Produkte auf den Markt. Wir wollten wissen, w…Der USB 3.0-Standard wird auch SuperSpeed USB genannt. Das ist vor allem deshalb notwendig, da man USB 2.0 vor einigen Jahren bereits als High-Speed USB bezeichnet hat. Hier ein Überblick über die nominale Bandbreite verbreiteter Schnittstellen:

Das eSATA/USB-Laufwerk war einer der ersten Speichersticks, der beim Durchsatz überzeugen konnte. Das Silicon Power eSATA/USB SSD-Laufwerk verfügt über eine Kapazität von 32GB bereitgestellt von einem internem 4-Kanal Flash-Speicher und erreicht einen…

Das Throttle mit 8GB von OCZ ist ein Speicherstick, der dem auf der vorherigen Seite vorgestellten Modell von Silicon Power sehr ähnelt. Allerdings ist das OCZ-Laufwerk unter Verwendung von USB 2.0 schneller. Zudem bietet dieses Produkt eine h…Das Super Talent USB 3.0 RAIDDrive ist eines der ersten USB 3.0-Flash-Laufwerke, die wir in unserem Testlabor untersucht haben. Super Talent hat neben dem RAIDDrive noch das SuperCrypt mit automatischer Verschlüsselung und das Express Drive im Angebot…

USB 3.0-Controller: Gigabyte GA-USB3.0

Der Markt bietet derzeit nicht sonderlich viele USB 3.0-Controller. Der 720200 von NEC ist das dominanteste Produkt und wird als zusätzliche On-Board Komponente auf Enthusiasten-Motherboards und Ad…

Das eSATA-Laufwerk bietet die schnellste Zugriffszeit. Zugriffszeiten zwischen 0,15 ms und 0,54 ms sollten für die meisten Anwender jedoch gering genug sein.

Die Zugriffszeit beim Schreiben ist bei Verwendung von eSATA und USB 2…

Die schlechte Nachricht – der Treiber von Super Talent hat auf unserem Referenzsystem für Speichertests nicht funktioniert. Die gute Nachricht – das Laufwerk ist unglaublich schnell und der minimale sequentielle Durchsatz liegt nah am Maximum …Die wirklich hohe Performance des USB 3.0 RAIDDrive von Super Talent überrascht kaum. Der Vergleich von USB 3.0 mit 5 Gb/s und den 480 Mb/s von USB 2.0 gleicht einer Verbesserung der Bandbreite um das Zehnfache. Somit lässt sich auch durchaus vermuten…

Oberklasse: HP EliteBook 8440p

Wer sich ein Office-Notebook kauft, der muss nicht tief in die Tasche greifen. Ab 350 Euro ist man heute dabei und wird mit Billig-Modellen verschiedenster Hersteller förmlich bombardiert. Ob Acer Extensa, HP 615 oder Lenovo G-Serie – Alles sind sie N…Perfekt Tippen mit festen Anschlag

Wer über 1.000 Euro für einen Klapprechner ausgibt, der will nicht auf einer klapprigen Tastatur tippen und über ein rutschiges Touchpad gleiten. Wir können entwarnen, die Eingaben sind gut und vielfältig zugleich…Andocken mit externer Festplatte

Docking-Optionen sind Standard in der Business-Klasse. Die EliteBooks passen an dieselben Docking-Lösungen wie auch die ProBooks. Die HP NZ223AA Advanced Dockingstation kostet zirka 240 Euro. Die Station bringt fast…Rechenkünstler

Die i5-520M-CPU im EliteBook 8440p-WJ681AW bietet eine hohe Rechengeschwindigkeit. Frühere High-End Modellen der Core 2 Duo Generation steckt der i5 locker in die Tasche. Nehmen wir die Cinebench R10 Single Rendering Werte (32 Bit). …Schwach aufgelöst und zu dunkel für Sonnenanbeter

Die 14-Zoll Anzeige des Elitebook 8440p löst mit 1.366 x 768 Bildpunkten auf. Das Panel wurde entspiegelt. Vielen Interessenten wird die geringe HD Ready Auflösung nicht genügen. Daher hat der Herst…Ein kühler Kopf – auch in stressigen Situationen

Auch nach einem mehrstündigen Test mittels Furmark und Prime95 gelingt es nicht, die Abwärme über 33 Grad Celsius zu heben (Nähe On/Off-Schalter). Wir messen die Werte punktuell an der Ober- und Unte…Teuer aber mit Haben-Wollen-Faktor

Unsere Erwartungen an das EliteBook 8440p (Version WJ681AW) waren hoch. Der 14-Zöller konnte nicht alle Wünsche erfüllen, was an der etwas zu dunklen und zu gering auflösenden Displayanzeige lag. Im Sonnenlicht bl…