Robuste und tragbare 500GB-Laufwerke

Inhaltsverzeichnis

>>

Die meisten Festplatten-Hersteller stellen ihre Produkte auf die gleiche Art und Weise her: Zunächst wird eine attraktive Hülle entwickelt und im Anschluss eine Kombination von Controller und Interface sowie die passenden Festplatten gekauft – das ist praktisch schon alles. Eine etablierte Marke und bekannte Vertriebspartner können nicht schaden. Da USB 2.0 seit geraumer Zeit das am besten geeignete Interface ist, gibt es zwischen den diversen tragbaren Festplatten kaum Performance-Unterschiede. A-Data und Hitachi bedienen ein ihrerseits wichtiges Marktsegment und konzentrieren sich nun auf mobile Anwender, die ihr Zubehör gerne nicht nur technisch sondern auch physisch beanspruchen.

Zahlreiche externe Festplatten und vor allem die meisten tragbaren Modelle sind zunehmend Fertigprodukte. Was wir damit sagen wollen ist, dass diese Produkte mehr oder weniger gleich sind, das Angebot größer als die Nachfrage ist und solche Produkte leicht zu ersetzen sind. Dennoch sind derartige Laufwerke aus unterschiedlichen Gründen notwendig: Für Notebook-Anwender mag der Austausch ihrer Festplatte nicht in Frage kommen, sobald sie mehr Speicherkapazität brauchen. Denjenigen, deren Notebook mit einem feschen und schnellen Solid State-Laufwerk (SSD) ausgestattet ist, dürfte der Speicherplatz entsprechend schneller ausgehen, da SSDs immernoch weit entfernt sind von den Kapazitäten herkömmlicher 2,5“ Notebook-Festplatten mit 500 GB und mehr. Hinzu kommt, dass mindestens 10-20% der SSD-Kapazität ungenutzt bleiben sollten, um sicherzugehen, dass die Controller zur Reorganisation der Blöcke zwecks hoher Schreib-Performance ausreichend Kapazität zur Verfügung haben.

Selbst wenn der Speicherplatz nicht knapp wird, ist eine kompakte Festplatte mit hoher Kapazität ganz praktisch. Würden man wirklich seine digitalen Schätze speichern ohne ein Backup davon zu erstellen? Wir können davon nur abraten und die Tatsache, dass Speicherprodukte mittlerweile so preiswert geworden sind, kommt unserer Empfehlung eine regelmäßige Datensicherung anzulegen sehr entgegen: Holen Sie sich einfach ein neues Laufwerk und nutzen Sie das alte zur Datensicherung oder zur Archivierung.

A-Data und Hitachi bieten eine entsprechende Speicherlösung für jene Anwender, die mehr als eine bequeme Festplatte suchen: Das A-Data Sport SH93 und das SimpleTough von Hitachi sind widerstandsfähige und wasserbeständige tragbare Festplatten mit 500 GB.

Seiten:

Tags: , ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
604 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen