Alt-PC reloaded: Neues Leben für alte Computer

Weihnachten nähert sich mit  großen Schritten und für viele geht bereits schon Monate vor dem Fest die Suche nach möglichst sinnvollen Geschenken los. Hierbei stellt man jedoch allzu oft fest, dass man die Ausgaben nicht allzu hoch ansetzen kann was U…Der wichtigste Punkt für unser Vorhaben ist eine solide Basis. Daher legen wir zunächst das Hauptaugenmerk auf das Motherboard und damit untrennbar verbunden, auf den Sockel und die CPU. CPU-Sockel, Grafikslot und der Typ des verwendeten RAMs entschei…So gut wie nicht mehr verfügbar: SD-RAM

Man wird nicht immer das Glück haben, bereits ein System mit  DDR2 RAM zu erwischen. Bei älterem DDR-RAM stellt sich allerdings stets die Frage nach den hohen Kosten, beziehungsweise der Verfügbarkeit im …Bevor man über den weiteren Ausbau nachdenkt, muss ebenfalls geklärt werden, wie und mit welchem Aufwand die Grafikausgabe umgerüstet werden muss und vor allem kann. Damit wir den PC später sinnvoll einsetzen können, stellen wir uns, unabhängig vom Sl…Auch in diesem Bereich kann mit wenig Aufwand optimiert werden. In älteren Systemen wird man überwiegend IDE-Controller finden, über die vorhandene Festplatten und Laufwerke angebunden werden. Die Systemplatte sollte mindestens 80 GB groß und nicht zu…Typisch langweiliges Office-Gehäuse

Der Preis für gute und ansprechende Gehäuse beginnt weit jenseits der 40 Euro – zu viel für unser gesetztes Budget. An dieser Stelle ist nun etwas Eigeninitiative gefragt: wir gestalten unser Gehäuse mit weni…Die Wahl des Betriebssystems ist letztendlich wie immer eine Standpunkt- und Glaubensfrage. Wir haben uns zwar letztendlich auf Grund der Verfügbarkeit einiger gewünschter Anwendungen in unserem konkreten Fall für Windows XP entschieden, wollen aber d…Addy-Reihe (Windows)

Der kleine Außerirdische bringt Kinder zum freiwilligen Lernen. Was will man mehr?

Die Kinder werden mit verschiedenen Übungen behutsam an den Computer herangeführt und es gibt zudem zahlreiche lustige Spiele, die di…Kommerzielle Windows-Software

Einfache 2D- und 3D-Arcade wird unseren überarbeiteten PC auf alle Fälle nicht vor unlösbare Probleme stellen. Wir haben uns unlängst nach interessanten und vor allem preiswerten CDs umgesehen. Fast alle gr…Auch in diesen Genres gibt es genügend Software, die unseren PC nicht vor unlösbare Aufgaben stellt. Wir haben einige unserer Klassiker getestet und festgestellt, dass viele dieser Spiele auch für schwächere PCs noch gut geeignet sind.

Racer: N…Selbstverständlich haben wir unseren Computer noch mit der kostenlosen Open-Office-Ausgabe und Firefox komplettiert. Beide Programme können unter Windows XP und Ubuntu  gleichermaßen genutzt werden.

Betrachtet man die Kosten für eine überlegte …

AMD Athlon II X3 435: Drei Kerne à 2,9 GHz für unter 80 Euro

Nachdem nun schon der Athlon II X2 und der Athlon II X4 vorgestellt worden sind, stellt der Athlon II X3 wohl kaum eine Überraschung dar. Alle wussten, dass auch diese Prozessor-Familie vor der Tür stand, und so erwähnten wir ihn auch schon in…

Was die Architektur anbelangt, gibt es über die X3-Variante des Athlon II eigentlich nichts Neues zu erzählen. AMD nutzt hier schlicht das Die eines als Quad-Core ausgelegten Prozessors, bei dem einer der Kerne deaktiviert worden ist, um ein w…Zeitgleich mit dem neuen Athlon II X3 hat AMD auch eine ganze Reihe CPUs vorgestellt, die zwar ebenfalls der Athlon-II-Familie angehören, aber sparsamer mit Strom umgehen sollen:

Übersicht Produktfamilie: Athlon II Stromspar-Modelle CPUAthlon I…Zu einem Preis von etwa 100 Euro verfügt AMDs Phenom II X3 720 BE über zwei Merkmale, die dem Athlon II X3 435 fehlen: 6MB L3-Cache und einen offener CPU-Multiplikator. Zugegebenermaßen macht ein offener Multi das Übertakten ein ganzes Stück einfacher…

Für unsere CPU-Benchmarks diente das ASUS M4A785TD-V EVO also Mainboard, da es alle CPUs unterstützt, die wir nun vergleichen wollen. Außerdem erlaubt uns die intergrierte Grafikeinheit des 785G-Chipsatzes, den Stromverbrauch ohne eine zusätzl…Beginnen wir mit dem 3Dmark Vantage :

Tatsächlich liefert der Athlon II X3 435 im Standardtakt ähnliche Performance wie der Phenom II X3 720 BE. Da dieser synthetische Benchmark mehrere Threads nutzen kann, zieht der Athlon II X4 mit se…Als nächstes müssen die CPUs zeigen, wie schnell sie Audio- und Video-Dateien konvertieren können. Den Anfang machen Lame und iTunes.

In beiden Benchmarks scheint Taktfrequenz mehr zu zählen als die Anzahl der Kerne oder ein L3-…Let’s begin with 2d graphics using Photoshop CS4:

Im Gegensatz zu älteren Versionen von Photoshop können wir mit dem aktuellen CS4 in unserem Benchmark auch Filter einsetzen, die mehrere Threads nutzen. Davon profitieren natürlich die M…

AVG ist ein Kuriosum: Im Gegensatz zu vielen anderen Anwendungen wirkt sich bei diesem Virenscanner weder Taktrate noch Cache auf die Scanleistung aus. Das Einzige, worauf das Programm reagiert, ist die Anzahl der Kerne. Der Unterschied zwisch…Nun kommen wir zur Disziplin, auf die die Gamer unter unseren Lesern schon ungeduldig warten: die Spiele-Benchmarks. In Far Cry 2, Crysis und World in Conflict: Soviet Assault soll sich zeigen, wie stark sich die Spiele-Leistung der verschiedenen Athl…Um die Multitasking-Performance einzuschätzen, lassen wir den eingebauten Benchmark von World in Conflict: Soviet Assault laufen, während AVG im Hintergrund einen Virenscan durchführt.

Dies ist eine weitere Seituation, in der sich der …Für die Messung der Leistungsaufnahme verbannten wir die stromhungrige Radeon HD 4890 aus dem System und ließen stattdessen den integrierten Grafikchip des 785G-Chipsatzes die Grafikaufgaben übernehmen.

Während dieser Tests stolperten wir regelrec…Zum Schluss gießen wir die Ergebnisse unserer drei Benchmark-Kategorien noch in Chartform, um sie auszuwerten. Der Phenom II X2 550 dient als Referenzwert.

Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Richten wir unser Augenmerk auf Athlon I…

13 Mini-ITX-Gehäuse im Test

Mini-ITX ist der ideale Formfaktor für Home Theater PCs (HTPCs), denn er ist noch keiner als Micro-ATX. Das äußerst kompakte Design ermöglicht kleine Gehäuse. Sitzt unter der Haube noch ordentliche Stromspartechnik, sind leise PCs zur Wiedergabe von F…Bei der Bestückung der Gehäuse mit Motherboards sollte der Anwender entscheiden, ob ihm die integrierte Grafik mancher Chipsätze ausreicht. Das ist meist Garant für geringen Stromverbrauch und einen leisen PC, denn dedizierte Grafikkarten erhöhen nich… Mit dem ISK300-65 will Antec den Mini-ITX-Gehäusemarkt erobern. Das Stahlgehäuse wirkt trotz seiner Tiefe recht klein. Vorne verdeckt eine Plastikklappe den Schlitten des Slimline-Laufwerkes. Wird die Disc per Software oder per Hand ausgeworfen, muss…Das nächste Mini-ITX-Gehäuse ist auch gleichzeitig das Ungewöhnlichste in dieser Testreihe. Der Antec Mini-Skeleton-90 ist ein, sagen wir mal ein offene Plattform für Mini-ITX-Platinen. Der Mini-Skeleton ist kompakt und nach allen Seiten offen. Das De…Die Drillinge von Aplus waren mit als erste Mini-ITX-Gehäuse auf dem Markt. Der Hersteller hatte schon früh das Potenzial dieses Formfaktors erkannt und bietet gleich drei verschiedene Bauformen an. Die drei Cupids unterscheiden sich vom Material und …Coolermaster TC-100Das TC-100 von Coolermaster ist eines der wenigen Mini-ITX-Gehäuse, das sowohl im Büro, in der Industrie als auch zuhause als HTPC eingesetzt werden kann. Durch die robuste Bauweise und die Wandhalterung ist das Einsatzgebiet größer…Mini-ITX-Gehäuse von Jou Jye Der asiatische Hersteller Jou Jye schickt ebenfalls ein Mini-ITX-Gehäuse in den Testparcours. Obwohl das  schwarze NU-0528i ein eingebautes Netzteil mit 100 Watt besitzt, fällt das Gehäuse relativ klein aus. Zusätzlich zur…

Das Lian-Li Gehäuse PC-Q07R für Mini-ITX-Platine fällt nicht nur durch seine Farbwahl von den anderen im Testumfeld auf. Auch die Bauform ähnelt mehr einem klassischen Mini-Gehäuse, was aber kein Nachteil ist. Das komplett aus rotem Aluminium …Flaches Mini-ITX Gehäuse von NesteQ Das Mini-ITX-Gehäuse von NesteQ fällt nicht nur durch die ungewöhnlichen Schrauben auf. Der Gehäusedeckel ist mit vier Imbusschrauben befestigt, der passende Sechskant-Stiftschlüssel gehört Gott sei Dank zum Liefer…Luxeriöses HTPC-Gehäuse

Luxus pur bekommt man, wenn man sich für das OrigenAE Gehäuse entschieden hat. Das Mini-ITX-Modell M10 setzt sich durch drei Merkmale von der Konkurrenz ab. Zum einen ist es das teuerste Mini-ITX-Gehäuse, was zur Zeit an…Flach wie eine Flunder präsentiert sich das nur 5 cm hohe Petit PT05B-Gehäuse von Silverstone und ist somit der flachste HTPC in dieser Testserie. Das PT05B ist ein alter Bekannter, denn diese Gehäuse hatten wir schon für unser Projekt »Full-HD-Player…Silverstone Petit PT09BEin weiteres Gehäuse der Petit-Serie von Silverstone ist das PT09B. In punkto Bauform lehnt es sich mehr an die bekannten SFF-PC-Gehäuse an, mit denen in den vergangenen Jahren Hersteller wie Shuttle oder Biostar viel Erfolg hat…Der Silverstone SST-SG05B Sugo erinnert stark an die Barebones von Shuttle, die vor Jahren der Inbegriff eines Mini-PCs waren. Der Sugo ist nicht gerade klein, aber das hat auch seine Vorteile. So steckt in der Vorderseite ein 120 mm großer Lüfter, de…Wie bei den Towern gibt es auch bei den Mini-ITX-Gehäusen große Unterschiede was Verarbeitung, Material und Optik angeht. Viel Stahl und Plastik wird auch bei dieser Gehäusekategorie verbaut. Als Hingucker präsentiert sich der Hersteller Lian Li. Der …Mit folgender Hardware haben wir getestet:

KategorieHersteller und ModellBemerkungMini-ITX-PlatinenPopcorn Hour B-110Full-HD-Player-Platine, Sigma Designs EM8635 CPUZotac GeForce 9300-ITX WiFiSockel 775Gigabyte GA-GC230D    Atom…

Vergleich Tablet-Notebooks: Das Fazit

Lenovo ThinkPad X200tGehen wir zeitlich rückwärts unsere Kandidatenliste durch und fangen bei Lenovos ThinkPad X200t an: Der flexible Chinese punktete mit hervorragender Verarbeitung, einer erstklassigen Tastatur, einem sehr guten und präzisen Touch-D…

Tablet, die Dritte: Lenovo ThinkPad X200t

Eigentlich als Vergleichstest dreier Tablet-PCs gedacht, wurde nun doch eine Artikelreihe daraus, da uns die Kandidaten nur einzeln erreichen. Hewlett-Packards Elitebook 2730p und das Dell Latitude XT2 haben wir bereits getestet, nun i…Verarbeitung

Die gefühlte Wertigkeit des X200t ist sehr hoch. Das Chassis wirkt solide, klappert oder knarzt nicht und ist sehr verwindungsresistent. Der Deckel ist allerdings etwas weich und biegt sich. Punktueller Druck ruft Druckmuster auf d…Lenovo setzt im X200t ein berührungsempfindliches mattes 12,1-Zoll-Display ein, das eine Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten zeigt. Die Touch-Beschichtung ist dabei zu erkennen, stört aber nicht. Im Durchschnitt strahlt das Display mit 246 cd/m², was…Tastatur und Trackpoint

Für die Tastatur verdient sich Lenovo ein großes Lob, denn sie ist ein hervorragendes Schreibinstrument. Der Hub der Tasten ist kurz, der Widerstand genau richtig und der Anschlag nicht zu weich und nicht zu hart. Das L…Hardware

Genauso wie die beiden bereits getesteten Geräten von Dell und HP setzt auch Lenovos Tablet-PC auf die Centrino-2-/vPro-Plattform. Der Core 2 Duo SL9400 ULV-Prozessor läuft mit 1,86 GHz und verfügt über 6 MB L2-Cache. Der GS-45-Chipsat…Stromverbrauch

Trotz identischer CPU verbraucht das ThinkPad X200t im Leerlauf 10 Watt weniger als HPs Elitebook 2730p, aber noch 4 Watt mehr als Dells Latitude XT2. Werden die CPUs mit Prime95 belastet, trennen HP und Lenovo nur noch 6 Watt, w…3DMark 2006

Trotz identischer Hardware bei CPU und integrierter Grafiklösung liegt das Hewlett-Packard vor dem Lenovo Tablet. Der Unterschied ist aber nicht groß und kann beispielsweise durch verschiedene Treiberversionen erklärt werden. Spiele…AVG AntiVirus

Das Muster wiederholt sich auch bei AVG, und das Elitebook liegt vor dem Lenovo. Möglicher Einflussfaktor könnte in diesem Fall die Festplatte sein. Dem Dell bringt seine schnelle SSD in diesem Benchmark jedoch nichts, denn dafür …An ein ThinkPad hat man als Käufer gewisse Erwartungen in Bezug auf Verarbeitung und Qualität. Das X200t Tablet kann sie voll erfüllen. Es ist hervorragend verarbeitet, Tastatur, Trackpad und Touchscreen funktionieren ergonomisch, einwandfrei und präz…

Höchstgeschwindigkeit: HD 5770, HD 4890 und GTX 275 voll übertaktet

Ein Overclocking-Test wird immer von gemischten Gefühlen begleitet, denn es gibt so viele Faktoren, die den Nutzen beeinflussen oder den Spaß ziemlich schnell beenden können. Da wäre zum Beispiel der Kühler, der schon mal besser als das Referenzmodell…Die beiden MSI-Testkarten sind jeweils drei Mal in der Tabelle zu finden. Beide Modelle werden vom Hersteller als OC-Edition verkauft und somit bereits ab Werk mit einer höheren Taktrate ausgeliefert. Dieser Mehrtakt ist im Grafikkarten-BIOS fest vera…Wenn Sie alle Bilder sehen wollen, klicken Sie auf das Bild der Testkarte, dadurch kommen Sie in die Galerie.

ATI Radeon HD 5770

Die Radeon HD 5770 ist mit ihrer schwarzen Abdeckung eher unscheinbar. Darunter steckt ein kleiner Panther, …Wenn Sie alle Bilder sehen wollen, klicken Sie auf das Bild der Testkarte, dadurch kommen Sie in die Galerie.

MSI N275GTX Lightning

Um die Aussage der Überschrift zu rechtfertigen, muss man die aktuelle Lightning mit der GTX-260-Version vergleic…Achtung! Übertakten kann die  Hardware beschädigen, was einen Garantieverlust bedeutet. Es gibt beim 3D-Overclocking ein paar Hilfen und Anhaltspunkte: 5 bis 10 Prozent über dem Referenztakt sollten machbar sein. Taktraten sollten langsam in 5- oder 1…Wenn Sie alle Bilder sehen wollen, klicken Sie auf das Bild der Testkarte, dadurch kommen Sie in die Galerie.

MSI R4890 Cyclone SOC

In der Leistung ist die Radeon HD 4890 mit der GTX 275 vergleichbar. Die Karte von MSI ist komplett auf O…Das Spiel ist eine Mischung aus Rollenspiel und 3D-Shooter, für deren Optik die verbesserte Oblivion-Grafik-Engine verantwortlich ist. Fallout 3 unterstützt HDR-Rendering mit dem Shader 3.0. Die Grafik-Engine stellt die Außenwelt sehr flüssig dar, Inn…Far Cry 2 ist ein 3D-Shooter. Die Dunia-Engine zeichnet sehr schöne DirectX-10-Effekte. Besonders gelungen sind Feuer, Schatten, Wasser, die nachwachsende Pflanzenwelt und der Blendeffekt durch die Sonne. Für die High-End-Tests wird die Einstellung Ve…Das Spiel ist ein 3D-Grusel-Shooter und wurde von Warner mit professionellen Hollywood-Schockeffekten aufpoliert. Die Innenräume und kurzen Abschnitte laufen sehr weich, es gibt schöne flüssige Frameraten. Die Grafikqualität ist gut, Traumsequenzen od…Im 3D-Shooter Left4Dead schlägt, kratzt, beißt und feuert man sich durch Horden von Zombies. Die Grafik-Engine ist eine Verbesserung der Source Engine von Half Life 2. Durch eine sehr gute Unterstützung von Multicore-Prozessoren und einen geringen 3D-…Das Rollenspiel kann man etwas gemütlicher angehen, da die Kämpfe wie in Final Fantasy rundenbasiert ablaufen. Die Grafik zeichnet die Unreal-3-Engine, die sich mit DirectX 10 immer mehr durchsetzt. Da sich Kantenglättung nicht über das Spiel aktivier…Endwar zeichnet sich durch eine verbesserten Unreal-3-Engine aus. Das Game ist nur bedingt ideal für einen Benchmark, da die Framerate durch einen Limiter bei 30 fps abgeschnitten wird. Das ist bei so ziemlich allen aktuellen Echtzeitstrategietiteln ü…H.A.W.X kann im Realismus den FlightX sicher nicht ersetzen. Dafür bietet der neue Flugsimulator eine sehr schöne DirectX-10-Grafik und hektische Luftkämpfe mit Action-Steuerung. Waghalsige Flugmanöver werden von der automatischen Stabilisierung und d…Der CPU-Score liegt beim übertakteten Core i7 920 (3.8 GHz) mit X58-Chipsatz zwischen 6317 und 6751 Punkte. Das CPU-Ergebnis von 6317 erzeugt der Geforce 8800 GT. Mit Radeon HD 2900 Pro sind 6751 Punkte möglich. Mit aktuellen Grafikchips bleibt die CP…In dieser Übersicht wurden die unterschiedlichen Ergebnisse aus allen Benchmarks ohne Gewichtung zusammengezählt und die Werte in Frames pro Sekunde (fps) dargestellt. Der synthetische Benchmark 3DMark06 wird nicht bewertet.

In der zwei… Die Leistungsaufnahme in Watt bezieht sich immer auf die komplette Testplattform. Der 2D Wert ist die normale Windows-Oberfläche ohne Last oder Aero (Minimalwert). Der 3D-Wert wird gemessen, wenn CPU und Grafikkarte unter Last laufen (Spitzenwert). D…Hier haben wir die Ergebnisse der Frameraten nach Auflösung und Kantenglättung (AA) getrennt aufgeschlüsselt. Das erleichtert den Vergleich, wenn man eine Grafikkarte für eine bestimmte Bildschirmdiagonale oder Auflösung sucht.

Die Einzelergebnisse sowie die Auswirkungen der unterschiedlichen Taktraten lassen sich bei den jeweiligen Grafikkarten nachlesen. An dieser Stelle wollen wir Ihne eine Zusammenfassung der wichtigsten Aussagen des Tests liefern. Die Ergebnisse sind re…

High-End und Exoten: Kühler für Core i5 und i7

Besitzer von Intel-Systemen waren jahrelang auf der sicheren Seite. Auch wenn sich Motherboard-Chipsätze änderten und Intel-Prozessoren mit neuen Kernen auf den Markt kamen, eines konnte man in vielen Fällen weiter verwenden: Den CPU-Kühler. Denn trot…Der koreanische Hersteller Zalman präsentiert mit dem CNPS 10X Extreme einen weiteren Vertreter der bekannten CNPS-Reihe. Für etwa 50 Euro erhalten Käufer einen etwa 950 Gramm schweren Kühler, der sich nicht nur auf Intels Sockel 1366, 1156 und 775 mo…

Einen weiteren Kühler in unserem Lineup stellt Prolimatech mit dem MegaShadow. Der etwa 65 Euro teure Kühler, der im Auslieferungszustand nur auf Plattformen mit den Sockeln 775, 1156 und 1366 verwendet werden kann, stellt die Edelversion des …Das Unternehmen Glacialtech machte Anfang September 2009 durch eine Pressemitteilung auf sich aufmerksam. Zur Vorstellung des P55 Chipsatzes sowie der LGA1156 Prozessoren Core i5 und Core i7 erkor Intel Glacialtech zum Partner der Pressekonferenz in B…Der Hersteller von Industrielösungen wie zum Beispiel Aluminium-Profilen und CNC-Bauteilen hat sich auch im IT-Bereich unter Enthusiasten einen Namen gemacht. Mit der Etablierung der Marke Alpenföhn bietet der auch im OEM-Bereich tätige Hersteller Küh…Den letzten Kühler in unserem Test stellt das im deutschsprachigen Raum eher unbekannte koreanische Unternehmen Coolage. Die Typenbezeichnung des Kühlers lautet X120 TF und die Produktpräsentation des Herstellers verspricht eine um 15 – 20 % höhere Ef…Testsystem

System HardwareIntel-Plattform 775 Gigabyte GA-G33-DS3R Intel G33, BIOS: F5  (09/07/07)CPU Intel Pentium D 840 Extreme Edition (90 nm SmithField core) @3,60 GHz RAM 4x 512MB Samsung M3 78T6553CZ3-CE6 DDR2-667System-Festplatte Hitachi…Lautstärke

Lüfterdrehzahlen

Gewicht

Hohe Kühlleistung, hoher Preis Einen klaren Testsieger auszumachen fällt schwer, denn alle Kühler verstehen es, die Temperaturen unserer nicht nur in thermischer Hinsicht ineffizienten Intel Pentium D840 Extreme Edition CPU in einem angenehmen Bereich…

Übertaktet: Core i5-750 im Leistungstest

Das positive Feedback durch Online-Medien und Anwender bestätigt die erfolgreiche Produktvorstellung der neuen LGA 1156-Plattform von Intel. In unseren ersten Artikeln ging es um die Prozessor- und Plattform-Technologie sowie die Gaming-Performance. J…

Bislang hat Intel drei verschiedene Prozessoren auf den Markt gebracht, die auf Sockel LGA 1156 basieren: Der Core i5-750 mit 2,66 GHz, der Core i7-850 mit 2,8 GHz und den schnelleren Core i7-870 mit 2,93 GHz. Diese Prozessoren unterscheiden s…

Für die LGA 1156-Architektur sind bereite Übertaktungsplattformen verfügbar. Alle großen Motherboard-Unternehmen sehen P55 als Schlüsselprodukt, weshalb alle Hersteller hier sehr viel investiert haben. Für unseren ersten Core i5-Artikel haben …

3,8 GHz waren leicht zu erreichen: Dafür mussten wir lediglich die Spannung von 1,25 V auf 1,32 V nominalen BIOS-Wert erhöhen.

Mit weiterer Spannungssteigerung auf 1,45 V erreichten wir 4,0 GHz. Um auf der sicheren Seite zu sein…

Wir haben den Core i5-750 mit Hilfe einer Vcore von 1,465 V laut BIOS auf 4,1 GHz hochgetrieben, wobei das System allerdings nicht mehr ohne Absturz aus Spitzenlast auf Leerlaufzustand herunterkommen würde. Weitere Spannungsanpassungen am Proz…Core i5 750 Übertaktung3600 Mhz3700 Mhz3800 MhzMultiplikator202020System-Leerlaufleistung74 W75 W77 WSystem Spitzenleistung179 W190 W198 WBIOS Vcore1,251 V1,301 V1,32 VCPU-Z VT1,208 V1,256 V1,264 VCPU VTT1,101V1,149 V1,149 VPCH1,81 V1,81 V1,85 VRAM1,6…

Die Steigerungen der Taktrate führen in
den Synthetik-Benchmarks zu deutlichen Vorteilen. Einzige Ausnahme sind die
Speicher-Benchmarks: Hier haben wir den Speicher so angepasst, dass dieser mit
annehmbaren und nicht stark übertakteten Geschwi…Die von uns verwendeten Spiele profitieren allesamt; ganz besonders Left 4 Dead skaliert hervorragend mit Taktrate. 3DMark Vantage läuft aufgrund der stärkeren Abhängigkeit von der Grafik nicht merklich schneller.

Die Performance profitiert dank der starken Übertaktung deutlich.

Das gleiche gilt für die Audio- und
Video-Benchmarks: Der Betrieb mit deutlich schnelleren Taktraten führt zu
spürbaren Ergebnissen.

Audio-Encoding

Video-Transcoding

Selbst bei erhöhter Prozessorspannung und
Taktrate verändert sich die Leerlaufleistung des Systems kaum, da die
Energieverwaltung nicht benötigte Einheiten und Kerne ausschaltet. Allerdings
mussten wir das C-State-Management ausschalten um Tak…

Unsere Erwartungen angesichts der Performance waren hoch, aber realistisch: Da die Nehalem-Architektur von Intel bei der Performance pro Takt führend ist, haben wir erwartet, dass auch das kleinste Prozessor-Modell, der Core i5-750, mit jedem …

ATIs Stromsparer mit DirectX 11: Radeon HD 5770 und 5750

Im Laufe des letzten Monats gab es eine Fülle von Neuvorstellungen im IT-Bereich, angefangen mit Intels Core i5 und Core i7 auf Lynnfield-Basis, zu dem wir inzwischen auch eine erste Effizienzanalyse haben, über den P55-Chipsatz mit passendem P55-Main…Es ist nicht notwendig, hier noch einmal alle Feinheiten der Architektur durchzugehen, auf der die Radeon HD 5770 und HD 5750 basieren. Wer sich die architektonischen Veränderungen im Vergleich zum RV770-Chip ins Gedächtnis rufen möchte, findet alle I…Gleich in seinem ersten Presse-Briefing versprach ATI, dass die Mitglieder der Cypress- sowie der Juniper-Familie über einen geschützten Audio-Pfad verfügen würden. So sollten die Karten verschlüsselte  Audio-Signale in den Formaten Dolby TrueHD und D…Je mehr Vergleichswerte wir haben, desto schwieriger wird es, die Charts auf den ersten Blick zu interpretieren. Wir arbeiten aber daran, die Präsentation übersichtlicher zu gestalten. Für jede Auflösung einen eigenen Chart zu erstellen und damit die …

Sofort zeigt sich, dass ATIs Radeon HD 5770 sich in der 3DMark-Gesamtwertung nicht nur der Radeon HD 4890 geschlagen geben muss sondern auch hinter der HD 4870 und Nvidias GeForce GTX 260 liegt. Die GPU-Wertungen spiegeln das E…

Ohne Anti-Aliasing muss die Radeon HD 5770 der HD 4870 und der GeForce GTX 260 erneut den Vortritt lassen. Außerdem ist auch die GeForce GTS 250 deutlich schneller als ihr Gegenpart, die HD 5750. Schaltet man zwei Radeon HD 5770 zusammen, klet…

Die Radeon HD 5850 übernimmt auch in diesem Spiel die Favoritenrolle. Eine einzelne Radeon HD 5770 muss sich knapp der HD 4870 und der GeForce GTX 260 geschlagen geben, während Nvidias GTS 250 vor der Radeon HD 5750 liegt.

Bei hoher Det…

Endlich haben wir ein Spiel, in dem es ATIs Radeon HD 5770 gelingt, Nvidias GeForce GTX 260 hinter sich zu lassen. Die HD 4870 kann sie aber wieder nicht knacken. Im unteren Bereich liegt die Radeon HD 5750 eine Nasenspitze vor der GeForce GTS…

Da unsere Test-Plattform dieses mal einen Mainstream-Prozessor und nicht einen übertakteten Core i7 nutzt, liegen die Ergebnisse in CPU-lastigen Spielen wie Left 4 Dead ein gutes Stück dichter beisammen. In den Auflösungen in 1680 x 1050 und 1…

Dieser Chart braucht eigentlich keinen Kommentar. Hier gibt es nichts zu sehen, was sich nicht auch schon auf den vergangenen fünf Seiten gezeigt hat.

In Echtzeit-Strategie-Spielen wie World in Conflict muss man nicht unbedingt…

H.A.W.X. ist nicht nur das zweite Spiel mit unnötig vielen Punkten im Namen sondern auch der zweite Spiele-Titel in unserem Parcours, der DirectX 10.1 nutzt. Wieder dürfen die ATI-Karten das Spiel im DX-10.1-Modus laufen lassen, während die Nv…

Hierbei handelt es sich um eines von Nvidias “The Way It’s Meant To Be Played” Spielen. So überrascht es nicht, dass die GeForce GTX 260 die HD 5770 klar in die Schranken weist. Unerwartet ist eher, wie weit die Radeon HD 4870 vor der HD 5770 …

Ein Durchlauf mit Kantenglättung ist in diesem Spiel unnötig, da das von der Konsole portierte Grand Theft Auto sie von sich aus nicht unterstützt und man die Funktion nicht mal per Treiber erzwingen kann. Also beschränken wir uns auf die Deta…

Obwohl das Spiel optisch viel her macht, bleibt Batman selbst bei 2560 x 1600 auf allen Karten spielbar. Während sich die Radeon HD 4870 und die GeForce GTX 260 ein kleines Duell liefern, bei dem die HD 5770 nichts zu melden hat, fällt die Rad…

ATI gibt für die HD 5770 eine Leistungsaufnahme von 18 Watt im Leerlauf und 108 Watt unter Volllast an. Die Radeon HD 5750 soll mit 16 Watt bzw. 86 Watt noch sparsamer sein. Unsere Messungen bestätigten diese Werte, denn unser Testsystem zog m…Bei den Tests der Radeon HD 5870 und der HD 5850 führten wir alle Benchmarks auf einer Core-i7-Plattform durch, die auf 4 GHz übertaktet war. So wollten wir die CPU als Flaschenhals ausschließen. Aus der rein theoretischen Perspektive betrachtet ist d…Die potentiellen Käufer dieser Karten fallen wohl in zwei grobe Lager.

Auf der einen Seite finden sich die Käufer, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis suchen und ihren Rechner ein Mal im Jahr aufrüsten. Eigentlich liebäugeln sie mit den neuste…

DVD-Brenner: Lohnt sich ein Upgrade?

Für ein anständiges DVD-Laufwerk, das CDs und DVDs liest und schreibt, müssen Sie dieser Tage nicht mehr als 30 Euro ausgeben. Blu-ray-Hardware mit einer Speicherkapazität von 25 GB oder 50 GB pro Disc bleibt auch weiterhin deutlich teurer. Hinzu komm…Schnellere Geschwindigkeiten bedeuten zugleich bessere Performance und bessere Performance lässt sich wiederum normalerweise in Zeitersparnis übersetzen, wenn es um das Rippen von Audio- oder Videodaten von der Disc auf Ihre Festplatte oder das Kopier…

Das erste und zudem älteste Gerät dieses Artikels ist das ND-4570A von NEC. Dieses Laufwerk wurde 2005 auf den Markt gebracht und war einer der ersten 16-fach DVD-Brenner. Dieses Produkt unterstützt DVD-R- und DVD+R-Medien, was heutzutage nich…

Mit der Absicht, den Markt für optische Laufwerke besser bedienen zu können, sind Sony und NEC vor ein paar Jahren ein Joint Venture eingegangen, weshalb die folgenden, optischen Laufwerke unter dem Namen Sony NEC Optiarc auf den Markt gebrach…

Abschließend haben wir noch das AD-7240S getestet – ein Abkömmling der aktuellen optischen Laufwerkfamilie von Sony Optiarc. Wie Sie sehen können, hat sich der Name des Herstellers erneut geändert; Grund dafür ist dieses Mal die Übernahme des …Vergleichstabelle

HerstellerNECSony NEC OptiarcSony OptiarcModellND-4570AAD-7173AAD-7240SFormfaktor5,25″5,25″5,25″Weitere ModelleAD-7170A PATA AD-7170S SATA AD-7173S LabelflashAD-7241S LightScribe AD-7243S LabelflashCache2 MB2 MB2 MBInterfacePA…

Die Konvertierung einer Audio-CD in das MP3- bzw. AAC-Format (für iTunes) ist auch weiterhin recht beliebt. Alle drei Laufwerke zeigen beim Audio-Grabbing mit etwas weniger als drei Minuten für die Umwandlung einer 74-minütigen Audio-CD die gl…

Alle drei Laufwerke sind auf eine 16-fache Lesegeschwindigkeit beschränkt, weshalb das Kopieren von 4,31 GB auf eine Festplatte bei allen in etwa gleich lang dauerte. Ein Unterschied von fünf Sekunden macht im wahren Leben diesbezüglich kaum e…

Die höhere Schreibgeschwindigkeit hat direkte Auswirkungen auf die Schreibzeit. Die Erstellung einer DVD-5 dauerte auf dem alten 16-fach-Laufwerk 6:18, auf dem 18-fach-Modell 5:29 und auf dem neuesten 24-fach-Laufwerk 4:13.

Die …NEC ND-4570A

Sony NEC Optiarc AD-7173A

Sony Optiarc AD-7240S

NEC ND-4570A

Sony NEC Optiarc AD-7173A

Sony Optiarc AD-7240S

Eine Senkung der Leerlaufleistung um 30% vom 2005-Laufwerk auf das 2009-Modell ist deutlich, obwohl 0,3 W bei einem Desktop-PC kaum einen Unterschied machen dürften.

Zudem war interessant zu sehen, dass die durchschnittliche Leistungsaufnah…Ein funkelnagelneuer 24-fach-DVD-Brenner kostet nicht mehr als 30 bis 40 Euro. Wir haben NEC/Sony DVD-Brenner verschiedener Generationen verglichen, um herauszufinden, ob es gegebenenfalls sinnvoll ist, ein bestehendes Laufwerk durch ein neues zu erse…