ATI Radeon 5870: DirectX 11, Eyefinity und jede Menge Power

Inhaltsverzeichnis

<< >>

Eine Performance-Analyse ohne Anti-Aliasing
ist bei Left 4 Dead schon fast sinnlos. Obwohl unsere auf 4 GHz übertaktete CPU
den Grafikkarten schon ein wirklich solides Leistungs-Fundament liefert, sehen
wir bei der Radeon 5870 im Einzel- und Doppelpack sowie bei der GeForce GTX
295, dass die Konfigurationen vom Hauptprozessor ausgebremst werden. Das gilt
ebenso für die GeForce GTX 285 im SLI-Gespann-

Da auch die »schwächste« Karte, ATIs Radeon HD
4870 1GB, auch bei unserer höchsten Test-Auflösung von 2560 x 1600 noch über 60
fps abliefert, sollten wir uns am besten nun den Ergebnissen mit zugeschaltetem
AA und AF zuwenden.

In
den Auflösungen 1680 x 1050 und 1920 x 1200 schaffen alle Karten spielbare
Bildraten. Schauen wir uns also die Ergebnisse bei 2560 x 1600 ein wenig
genauer an. Die Radeon HD 4870, 4890 und die GeForce GTX 285  fallen in diesem schnellen Shooter alle unter
die Marke von 60 Bildern pro Sekunde. Derweil kann eine einzelne HD 5870 sowohl
der HD 4870 X2 als auch Nvidias GTX 295 davonziehen, muss sich aber schließlich
zwei GTX 285 im SLI-Verbund geschlagen geben. Stellt man der HD 5870 einen
Zwilling zur Seite, übernimmt ATIs Neuvorstellung endgültig die Führung und
zeigt unserem 4-GHz-Prozessor in zwei der drei Auflösungen seine Grenzen auf.

Seiten:

Tags: ,

Ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings

Google Analytics Wir sammeln anonymisierte Daten darüber, welche Beiträge und News gelesen werden. Wir ermitteln dabei auch die Zeit - ebenfalls anonymisiert - wie lange ein Beitrag gelesen wurde. Dadurch können wir einfacher Themen anbieten, die Sie interessieren.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
570 Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen