Vergleich: Fünf CPU-Kühler für Core i7 und Phenom II

Mit der Vorstellung des Sockels LGA1366 sind erstmalig nach langer Zeit wieder neue Kühlerdesigns vonnöten. Die Befestigung der CPU-Kühler war bis dahin jahrelang unverändert geblieben: Der Sockel LGA775 war — allen Unkenrufen zum Trotz — der langlebi…Der vor allem für OEM-Produkte bekannte Hersteller EKL schickt den Alpenföhn-Kühler »Groß Clockner« in der Blue-Edition ins Rennen. Uns stand eine Beta-Version des Retention Modules für LGA1366 zur Verfügung, welche der Hersteller aus Zeitgründen kurz…Problematisch hingegen ist die Befestigung des Kühlers mit den Federklemmen: Die einfach wirkende Aufgabe entpuppt sich selbst bei ausgebauter Platine als extrem kompliziert, im Gehäuse selbst als nahezu unlösbar. Ohne spezielles Werkzeug – namentlich…Der »Alpenfön Groß Clockner« von EKL überzeugt mehr durch seinen witzigen Namen, denn durch seine Kühlleistung: Mit 50 °C unter voller Last liegt er gegenüber den Mitbewerbern etwas abgeschlagen. Die Lautstärke von 42,4 dB(A) geht hingegen vollkommen …Traditionell taucht auch der Box-Kühler in unserer Vergleichsliste mit auf: Abgesehen von so genannten Tray-Prozessoren, liegt dieser Kühler jeder “Boxed”-CPU bei. Am Design hat Intel nicht viel getan: Die gewundene Lamellenstruktur ist ebenso weiterh…Die Befestigung erfolgt wie von den Box-Kühlern bekannt über Push-Pins. Diese werden jedoch jetzt von einem Kunststoffrahmen geführt und lassen sich daher nicht mehr schräg drücken. Dennoch: Bei der Befestigung mit Pushpins ist weiterhin Vorsicht gebo…Der Box-Kühler von Intel tut das, was er immer tut: Er kühlt. Nicht mehr und nicht weniger. Mit knapp 71 °C erreicht die CPU nicht gerade eisige Temperaturen, aber sie throttelt auch nicht. Eine Voraussetzung für Overclocking ist der Kühler freilich n…Der Hersteller Titan folgt seiner Tradition und vergibt für seine Kühler statt kryptischer Bezeichnungen einfach zu merkende Namen. Fenrir heißt das neuste Modell: Der Name spielt an auf den Fenriswolf auf der nordischen Mythologie.

Die Verpackung …Eine Bastelstunde steht dem Anwender nach dem Öffnen des Kühlers bevor. Unzählige Schrauben und Bleche holt der neugierige Anwender aus der beiliegenden Pappschachtel heraus. Ganz so schlimm, wie es zunächst aussieht, wird es nicht: Für einen Sockel w…Titans Fenrir überrascht uns: Die Kühlleistung ist exzellent und der Kühler positioniert sich mit 47 °C auf dem zweiten Platz, nur ganz knapp hinter dem Spitzenmodell. Auch die Lautstärke ist mit 40,2 dB(A) nicht übermäßig hoch, so ist der Kühler beim…Wie ein Pirat auf einer verlassenen Insel könnte sich der Anwender fühlen, wenn er das Paket mit Xigmateks Kühler »Thors Hammer« auspackt: Der Kühler ist in einer Art „Schatzkiste“ verpackt, die von Hologrammen umgeben ist. Nach dem Öffnen der Schatzk…Die Befestigung unterscheidet sich von den Vorgängermodellen: Erstmalig legt der Hersteller ein gemeinsames Retention Module für die Sockel LGA775 und LGA1366 bei. Durch richtige Drehung liegen die Gewinde passend für den jeweiligen Sockel.

Ret…Thors Hammer kann überzeugen: Mit nur 46 °C messen wir unter Last die niedrigste Temperatur im Testfeld. Die Lautstärke liegt bei 42,7 dB(A). Bei beidem kann der Anwender jedoch optimieren: So ist durch Nutzung eines anderen Kühlers mit niedriger Dreh…Zalman CNPS9900 – hier mit abgenommenem KunststoffringDer CNPS9900 ist der neuste Kühler aus Zalmans CNPS-Reihe. Der Hersteller verabschiedet sich mit diesem Modell von der lange Jahre bekannten Designreihe der CNPS9500- und CNPS9700-Kühler. Die Lamel…Die neue Befestigung bringt mehrere Vorteile mit sich: So ist die Installation – besonders in einem Gehäuse – deutlich einfacher geworden. Es müssen nicht mehr mühselig die Schrauben einzeln in die Clips geführt werden, stattdessen gibt es einen große…Zalman neuester Kühler hält unseren Core i7 auf 48 °C. Dabei erreicht er eine Lautstärke von 39,7 dB(A) — das ist sehr niedrig. Wird die CPU nicht belastet, sinkt die Temperatur auf lediglich 28 °C ab.

Wir haben den Kühler mit und ohne Kunststo…

Eine klare Empfehlung der Redaktion erhält Thor’s Hammer S126384 von Xigmatek. Die Kühlleistung dieses Modells ist beeindruckend und der Kühler arbeitet sich so an die Spitze des Testfelds: Lediglich eine Temperatur von 46 °C wird unter voller Last er…

Power satt: Fünf Hochleistungsnetzteile im Vergleich

Zwar etablieren sich Netbooks und Niedrigenergie-PCs immer mehr, doch auch Hochleistungs-Rechner werden weiterhin benötigt. Seien es Workstation-Rechner mit zwei Quad-Core-CPUs an Bord, Zockermaschinen mit zwei oder noch mehr Grafikkarten im Verbund o…Cooler Master UCP900Bereits auf den ersten Blick fällt eine Besonderheit des 900-Watt-Netzteils von Cooler Master ins Auge: Die übliche Kaltgerätebuchse hat der Hersteller durch eine größere Variante ersetzt. Auch das Spannungskabel musste dadurch and…Spannungen

Typenschild des Cooler Master-Netzteils

Volle Belastung (100 %) SpannungMinimalMesswertMaximal3,3 V3,14 V3,14 V3,46 V5 V4,75 V4,89 V5,25 V12 V11,40 V11,79 V12,60 V12 V CPU11,40 V11,75 V12,60 V-12 V-10,80 V-12,12 V-13,20 VStand…Der Wirkungsgrad ist beim Coolermaster UCP900 mit 87,3 % exzellent und der höchste im Testfeld, unter halber Last erreicht er mit knapp 86 % ebenfalls einen sehr guten Wert. Bei niedriger Belastung fällt die Effizienz etwas geringer aus: Lediglich 81,…Corsair HX1000WEbenfalls ein Kilowatt bietet Corsairs Top-Gerät der HX-Serie. Das HX1000 ist ein komplett modulares Netzteil und verwendet dieselben Leitungen wie andere Geräte der HX-Serie: Diese sind ähnlich wie Flachbandleitungen gestaltet und biet…Spannungen

Typenschild des Corsair HX1000W

Volle Belastung (100 %) SpannungMinimalMesswertMaximal3,3 V3,14 V3,16 V3,46 V5 V4,75 V4,91 V5,25 V12 V11,40 V11,93 V12,60 V12 V CPU11,40 V11,94 V12,60 V-12 V-10,80 V-12,48 V-13,20 VStandby4,75 V…Mit einem Wirkungsgrad von 83,5 % bei hoher Belastung spielt das
HX1000W von Corsair nicht in der Oberliga. Auch bei halber Last werden
knapp 83 % erreicht. Noch niedriger ist die Effizienz, wenn unser
Testkandidat mit nur 20 % Leistung beaufschlagt w…Hiper M1000Eine besonders einfache Produktbezeichnung hat sich der Hersteller Hiper einfallen lassen: Sein Hochleistungsmodell heißt einfach nur „M1000“. Hiper verzichtet somit auf die bisherigen komplizierten Bezeichnungen und stellt leicht zu merken…Spannungen

Typenschild des Hiper M1000

Volle Belastung (100 %) SpannungMinimalMesswertMaximal3,3 V3,14 V3,17 V3,46 V5 V4,75 V4,96 V5,25 V12 V11,40 V11,86 V12,60 V12 V CPU11,40 V11,87 V12,60 V-12 V-10,80 V-12,14 V-13,20 VStandby4,75 V4,99…Hiper hat gute Arbeit geleistet und hat ein effizientes Netzteil gebaut. Knapp über 85 % liegt der Wirkungsgrad bei hoher Belastung: Das ist angenehm hoch. Etwas niedriger ist der Wert bei halber Last: Hier erreicht Hipers M1000 noch knapp 84 %. Bei d…Ikonik IP-I850A-AAAAIkonik schickt die 850-Watt-Variante seiner Vulcan-Serie ins Rennen. Das Gerät hört auf den Namen Vulcan 850W, die Produktbezeichnung IP-I850A-AAAA lässt sich hingegen nicht so einfach behalten.

Das Gerät ist modular ausgefü…Spannungen

Typenschild des Ikonik Vulcan

Volle Belastung (100 %) SpannungMinimalMesswertMaximal3,3 V3,14 V3,16 V3,46 V5 V4,75 V4,96 V5,25 V12 V11,40 V11,94 V12,60 V12 V CPU11,40 V11,90 V12,60 V-12 V-10,80 V-12,47 V-13,20 VStandby4,75 V4,…Der Wirkungsgrad bleibt über die gesamte Leistungsbandbeite des Netzteils nahezu gleich, so dass wir an unseren Messpunkten stets zwischen 82,9 % und 82,0 % ermitteln konnten. Einen Preis kann das Gerät mit diesen Effizienzdaten nicht gewinnen: Es lie…Silverstone OP1000EEine große Sammlung von Leitungen muss der Käufer von Silverstones OP1000E zusammen mit dem Netzteil aus der Verpackung ziehen: Das Netzteil verfügt über eine schier unüberschaubare Zahl an Anschlussleitungen, ist jedoch nicht modul…Spannungen

Typenschild des Silverstone-Netzteils

Volle Belastung (100 %) SpannungMinimalMesswertMaximal3,3 V3,14 V3,18 V3,46 V5 V4,75 V4,98 V5,25 V12 V11,40 V11,93 V12,60 V12 V CPU11,40 V11,92 V12,60 V-12 V-10,80 V-12,13 V-13,20 …Der Hersteller baut traditionell schon lange sehr effiziente Geräte.
Beim OP1000E sieht es hingegen nicht so gut aus: Das Netzteil erreicht
unter voller Belastung mit 85,2 % einen guten Wert, kann sich aber
nicht den Spitzenplatz sichern. Bei mittlere…

Der klare Preis/Leistungssieger ist Hiper mit dem Netzteil M1000. Bei keinem anderen Hersteller ist so viel Leistung für so wenig Geld zu haben. Hipers Lösung mit den Extendern stellt auch Freunde von modularen Netzteilen zufrieden: Ohne E…

Netzwerkersatz: USB KVM-Switch von Aten

Wer mit mehreren Computern gleichzeitig arbeitet kennt folgendes Szenario: Die Tastaturen stapeln sich auf dem Schreibtisch, die Kabel der Computer-Mäuse bilden einen gordischen Knoten und die Monitore nehmen viel wertvollen Platz auf dem Schreibtisch…

Das Aten CS661 wird in einer Pappschachtel geliefert. Der Kartonaufdruck gibt bereits viele Informationen über den Funktionsumfang und die Verwendungsmöglichkeiten wieder. Allerdings sollte man sich durch das auf der Rückseite aufgedruckte Schaubi…Aufmerksame Leser haben sich sicherlich schon die Frage gestellt, ob mit dem Aten CS661, wie bei der Verwendung eines klassischen KVM-Switch, ebenfalls der Zugriff auf das BIOS des ferngesteuerten Computers möglich ist. Kurz und knapp: Nein. Denn die …Grafische Benutzeroberfläche

Kann man die genannten Klippen erfolgreich umschiffen steht einer Verbindung zweier Computer über das Aten CS661 nichts mehr im Wege. Sind auf beiden Computern die Benutzer bereits angemeldet und die Autostart-Funkt…

Der Aten CS661 Laptop USB KVM-Switch ist ein nettes Werkzeug, mit dem sich einfach und schnell zwei Computer miteinander verbinden lassen – vorausgesetzt man hat Zugriff auf die grafische Benutzeroberfläche auf beiden Computern. Denn obwohl in der…

Nvidia Quadro FX 4800: Workstation-Flaggschiff

PNY mit Nvidia Quadro FX 4800

Die Workstation-Grafikkarten von Nvidia verabschieden sich langsam vom G80-Chip. Die neue Produktpalette wird künftig mit Derivaten des GT200-Chips ausgestattet, den man bereits aus dem billigeren Mainstream-Sektor von…Aufmerksamen Lesern dürfte bereits bekannt sein, dass sich Workstation-Grafikkarten in der Hardware nur geringfügig von ihren Spiele-Pendants unterscheiden. Die Differenzierung erfolgt im Wesentlichen über die Treiber und den Umfang des Supports. Bei …Einstellungen für die Farbanpassung

Für diesen Test benutzten wir den WHQL-zertifizierten Nvidia-Treiber 182.08. Davon gibt es zwei Pakete, eins für GeForce-Karten, ein weiteres für die Quadro-FX-Modelle. Trotz gleicher Versionsnummer stellt Nvidia… Tom’s Hardware liefert Benchmark-Testergebnisse für folgende Modelle:

KontestantenATiNvidiaATi FirePro V8700Nvidia Quadro FX 5600ATi FireGL V8650Nvidia Quadro FX 4800ATi FireGL V7700Nvidia Quadro FX 4600ATi FireGL V7600Nvidia Quadro FX 1700ATi…Eine Gaming-Karte wie die GeForce GTX 280 zu einem Workstation-Modell umzuwandeln, will Nvidia selbstverständlich verhindern. Die Versuchung ist natürlich bei einigen groß, denn die Hardware unterscheidet sich nur minimal. Die Differenzierung nimmt Nv…

Aufgrund des höheren Preises im Vergleich zu einer FirePro V8700 kann man diese Quadro-Karte nicht gerade als Schnäppchen bezeichnen. Bei Nvidias Quadro FX 4800 überzeugen uns die Performance-Werte: In 10 von 14 Benchmarks schlägt sie die V8700 vo…

Vier im Netz: Netbooks bis 10 Zoll im Vergleich

Netbooks erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, und so bringen immer mehr Hersteller eigene Modelle auf den Markt. Während einige das Segment praktisch begründet haben (ASUS) oder zumindest schon mehrere Modelle und Generationen verkaufen (MSI…Verarbeitung

Die Verarbeitung des Samsung NC10 ist wirklich exzellent. Das Chassis verwindet sich nicht, knarzt nirgends und lässt sich auch nicht durchdrücken. Der Deckel ist Netbook-typisch nicht so steif wie bei größeren Notebooks, aber bei …Helligkeitsverteilung ASUS EeePC 1000H Insgesamt stehen ASUS und Samsung bei der Beurteilung der Displays am Besten da. Wie Lenovo verbauen sie 10,2-Zoll Panels, Dell setzt einen 9-Zoll Bildschirm ein. Bis auf das Lenovo nutzen alle die gängige Netboo…Ausstattung

Hardware

Gemeinsame Basis: Atom N270

In fast allen Netbooks steckt dieselbe technische Basis, welche die Hersteller nur minimal variieren. Auf die Besonderheiten des Dell Inspiron Mini 12 und des ASUS N10E wurde berei…Wie erwähnt setzen alle Kandidaten dieselbe Technik ein. Leistungsrelevante Unterschiede können sich daher nur bei der Festplatte ergeben. Genau das zeichnet sich auch in den Benchmarks ab. Spielt deren Geschwindigkeit keine Rolle, liegen die Ergebnis…Einzelkritik

ASUS EeePC 1000H

Der ASUS EeePC 1000H ist sehr schick, jedoch außen und innen in spiegelndes Klavierlackfinisch gehüllt. Einerseits ist es sehr anfällig für Fingerabdrücke, andererseits stören die Spiegelungen und sind der Ergonomie…

Fusion ioDrive: Das ultimative Flash-Laufwerk?

Auf der Webseite von FusionIO, www.fusionio.com, kommt man um den neuen Slogan “Bricht alle Performance-Grenzen” nicht herum. Solche Behauptungen haben wir schon allzu oft gelesen und nur in wenigen Fällen entsprachen sie der Wahrheit. Der Hersteller …

Das FusionIO-Laufwerk besteht aus einem x4 PCI Express-Board, einem Flash-Speicher-Controller und hochleistungsfähigem Flash-Speicherchips. Die Modelle mit einer Kapazität von 80 GB und 160 GB basieren auf SLC Flash (Single Level Cell), währen…Wir hatten bereits weiter oben die Herstellerangaben zur Produktzuverlässigkeit angesprochen. FusionIO verspricht dem Kunden 24 Jahre Zuverlässigkeit für das Basismodell mit 80 GB bei 5 TB Schreib- bzw. Löschdaten pro Tag. Allerdings kann die Laufwerk…Wir haben das FusionIO Drive mit anderen Flash-SSDs auf SLC-Basis wie dem Mtron Pro 7500 3,5-Zoll-Laufwerk und dem 64-GB Flash-SSD von Samsung verglichen. Beide Produkte haben wir jeweils einzeln und zwecks Performance-Steigerung auch im RAID 0 betrie…

Der Interface-Benchmark zeigt den maximalen Durchsatz, den wir mit unserem Speicher-Benchmark-Tool h2benchw 3.6 gemessen hatten, das wiederum auf 128-Sektor Read-/Write-Vorgängen basiert. Allerdings ist bei einer festgelegten Blockgröße von 51…

Beeindruckend: Das ioDrive erzielt bei File-Server-Lastmehr als 10.000 I/O-Operationen pro Sekunde. Wenn Sie auf verbesserte Schreibperformance umschalten, wird das die Ergebnisse bei hohen Befehlsreihentiefen (command queue depth) zudem mehr …

Webserver I/O-Operationen betreffen hauptsächlich Lesevorgänge kleiner Datenmengen zur Auslieferung an Web-Clients, weshalb die Flash-SSDs in diesem Benchmark mit mehr als 6.000 I/O-Operationen pro Sekunde bedeutend besser abschneiden. Allerdi…Wie zuvor erwähnt haben wir uns auch den Durchsatz angesehen, nachdem wir einen kompletten IOMeter-Durchlauf mit allen vier Benchmark-Mustern ausgeführt haben. Wir haben den h2benchw-Test für sequenzielles Lesen/Schreiben fünf Mal durchgeführt, um her…FusionIO hat tolle Arbeit geleistet; immerhin ist dies das erste Flash-SSD-Produkt, das tatsächlich revlutionäre Performance liefert. Vergessen Sie alles, was Sie bisher gesehen haben – das ioDrive ist schneller. Obwohl wir nicht die Benchmark-Daten e…

Zusatzakku: Universal Notebook Batteries von APC

Mit jeder neuen Produktgeneration verspricht uns die Notebook-Industrie verbesserte Akku-Laufzeiten. Allerdings halten sich die angepriesenen Verbesserungen in Grenzen und hängen oftmals von der Leistung des Notebook-Akkus ab. Effizientere Prozessoren…Der graue Bereich auf der Vorderseite des Akkus zeigt den Leistungslevel an, wenn man den runden Button für mehr als zwei Sekunden gedrückt hält.

Der Energieexperte APC hat uns für diesen Test die 70-Wh-Version der Universal Notebook Battery zugesc…

Mit dem von APC mitgelieferten Stromkabel können Sie das Netzteil Ihres Notebooks sowie das Notebook selbst an einen proprietären Stromanschluss an der Universal Notebook Battery anschließen. Wichtig ist, dass Sie dabei die für Ihr Notebook pa…Plattform NotebookDell Latitude D630Mobile Intel GM965 Express ChipsetCPUIntel Core 2 Duo T9500 (45 nm; 2600 MHz, 6 MB L2 Cache)RAMCorsair ValueRAM 2x 2048 MB DDR2-667 SDRAM 5-5-5-15DVD-ROM 8x DVD+/-RWWirelessIntel 4965 WLAN (802.11a/g/n) mini CardMon…Der Ansatz von APC ist nicht neu, allerdings ist die Universal Notebook Battery ein sehr solides und flexibles Produkt, mit dem Sie die Akkulaufzeit ungefähr in gleichem Maße wie durch die Erweiterung der Akkukapazität durch gerätespezifische Akkus er…

TrueCrypt: Sicherheit durch Verschlüsselung

Datensicherheit ist ein heikles Thema.  Einerseits bieten Betriebssystemfunktionen und Webdienste immer mehr Möglichkeiten auf Daten zuzugreifen, sie zu verändern – und auch zu verlieren. Andererseits machen sich die wenigsten Nutzer wirklich Gedanken…TrueCrypt kann man kostenlos unter http://www.truecrypt.org herunterladen, und auch wenn bislang nur von einer Windows Version die Rede war, steht das OpenSource Tool auch für Mac OS X und Linux zur Verfügung. Die aktuelle Version trägt die Nummer 6.1…Im Folgenden wird der Verschlüsselungsprozess beschrieben.
Als erstes muss natürlich TrueCrypt 6.1 heruntergeladen und installiert werden.
Anschließend startet man das Programm, dessen „Encryption Wizard“ genannter Einrichtungsassistent
den Nutzer dur…

Jetzt wird’s technisch. Im fünften Fenster muss man sich für einen Verschlüsselungsalgorithmus entscheiden. Dank eines kleinen Tests der hier angeboten wird kann man die Geschwindigkeit auf dem eigenen System und der Festplatte einschätzen.  D…

Diesen Schritt werden manche sicher als übertrieben ansehen.
Er kann jedoch nötig sein um Dateifragmente oder Überbleibsel einer vorherigen
Installation restlos von der Platte zu putzen. Die Option ist dann nützlich,
wenn man keine Spuren auf …

Nach etwa achtstündiger Laufzeit war das System, nun komplett mit AES verschlüsselt, für den ersten Neustart bereit. Beim Start fordert der TrueCrypt 6.1 Boot-Loader zur Eingabe des Hauptpasswortes auf, das während der Einrichtung vergeben wur…TrueCrypt 6.1 Test-NotebookNotebookDell Latitude D630 Mobile Intel GM965 Express ChipsatzCPUIntel Core 2 Duo T9500 (45 nm, 2600 MHz, 6 MB L2 Cache)RAMCorsair ValueRAM 2 x 2048 MB DDR2-667 SDRAM 5-5-5-15DVD-ROM8x DVD+/-RWWLANIntel 4965 WLAN (802.11a/g/…Jede zusätzliche Verschlüsselungsschicht senkt die
Systemleistung um einige Prozentpunkte. Die stärkste Verschlüsselungsstufe mit
mehreren Algorithmen (AES-Twofish-Serpent) zieht die Leistung am meisten nach
unten.

Um zu überprüfen, inwiefern sich die Nutzung von TrueCrypt
6.1 mit einer komplett verschlüsselten Platte auf die Batterielaufzeit unseres
Dell Latitude D610 auswirkt, setzten wir auch den MobileMark ein.

Das MobileMark Ergebnis veränder…TrueCrypt 6.1 ist eine ausgereifte Sicherheitslösung, die es Nutzern nicht nur erlaubt, verschlüsselte Containerdateien anzulegen und wie Laufwerke ins System einzubinden, sondern in der aktuellen Version auch die Systempartition oder gar die gesamte …

Coolermaster Sniper im Test

Nach langer Wartezeit ist er nun endlich da. Die Rede ist von Coolermasters Gehäuse »Sniper«. Der Midi-Tower wurde in Zusammenarbeit mit den Playern der eSport-Teams SK-Gaming, Mousesports und Fnatic entwickelt, nach dem Motto: Von Spielern für Spiele…Innenansicht vom Coolermaster Gehäuse

Coolermaster CM Storm Sniper Bauform Midi-Tower Material Stahl/Kunststoff Abmessungen 254,6 x 551 x 566,6 mm Gewicht 10,6 kg I/O Panel 4 x USB 1 x IEEE1394 2 x Sound 1 x eSATA Laufwerkseinschübe ext…Neben den beiden 200-mm-Lüftern findet sich noch ein weiterer 120-mm-Systemlüfter an der Rückseite. Alle drei Lüfter hängen an einer Lüftersteuerung, die sich über einen Drehkopf regeln lässt. Beim Herunterregeln wird nur die Rotationsgeschwindigkeit …

Haltevorrichtung der 5,25-Zoll-LaufwerkeDas Netzteil kommt hier einmal rein

Praktisch, der StormGuard Platz für 7 ErweiterungskartenOptionaler Platz für einen 140 mm großen Systemlüfter

Bis zu 6 Festplatten passen ins GehäuseJede…Der Sniper verfüht über eine Vielzahl von Frontanschlüssen

Das CM Storm Sniper von Coolermaster bietet alle Funktionen, die sich ein anspruchsvoller Gamer wünscht. Positive Akzente setzen nicht nur die schwarze Lackierung und die auffällige Form, a…

Der 600-Euro-PC: Tom’s USA gegen Deutschland

Die Aufgabenstellung ist simpel: mehrere unserer internationalen Testlabors sollten im Preisrahmen von maximal 600 Euro (750 Dollar) alltagstaugliche PC-Systeme zusammenstellen. Dabei setzten wir voraus, dass die Systeme sowohl hinsichtlich 3D- und CP…Prozessor: Core 2 Duo E8500

Für das US-Team von Tom’s Hardware kam ein Quad Core Prozessor aufgrund des erhöhten Energiebedarfs nicht in Frage, also griff man zu einem schnellen Dual Core. Die Wahl fiel auf den Core 2 Duo E8500. Mit 3,1…RAM: G.Skill Pi Black PC2-6400 (2x 4 GB DDR2-800)

Im System der deutschen Tom’s Hardware-Redaktion stecken zwei 2-GB Kingston-DIMMs, die mit DDR2-800-Tempo operieren. Die Wahl fiel beim US-Team auf ein technisch ähnliches Produkt gleicher Kapaz…Hard Drive: Western Digital Caviar Green, WD10EADS

Unsere Redaktionen haben beide ein Laufwerk von WD gewählt. Während sich Deutschland aufgrund der teureren Grafikkarte und des teureren Prozessors nur für eine Caviar Blue mit 320 GB en…Gehäuse: Antec Three Hundred

Wieder musste sich das deutsche Team einschränken, da der Quad Core Prozessor und die schnelle Grafikkarte das Budget bereits deutlich belastet haben. Daher reichte es nur für ein Einstiegsgehäuse von PNL-Tech, das …Komponenten USA Germany CPUCore 2 Duo E8500Core 2 Quad Q6600(3.16 GHz Dual Core, 6 MB L2-Cache, FSB1333)(2.4 GHz Quad Core, 2x 4 MB L2-Cache, FSB1066)CPU CoolerArctic Cooling Freezer 7 ProEKL Alpenföhn Groß ClocknerMotherboardGigabyte GA-EP45-DS3LAsus…Je nach Unterkategorie des PCMark schneitet entweder der hoch getaktete US Dual Core-Prozessor oder der vom deutschen Team verwendete Quad Core besser ab.

Am Ende vermag das US-System auf …3DMark Vantage

Da der aktuelle 3DMark Vantage auch Multi-Core-Prozessoren ordentlich unterstützt kann sich der Core 2 Quad Q6600 des deutschen Teams deutlich absetzen.

Der Standard-Duchlauf des 3DMark Vantage beweist, dass die Radeon HD …Audio-/Video-Benchmarks

Applikations-Benchmarks

3DSMax 9 ist stark Thread-optimiert, womit es die vier Recheneinheiten des Core 2 Quad hervorragend auslasten kann. Deutschland sammelt Punkte.

Bei Photoshop sieht die Lage w…Hier zeigt sich die Achillesverse des deutschen Systems: Es dominiert zwar bisher die meisten Benchmarks, doch dies wird durch erhöhten Energiebedarf erkauft. Die Leistungsaufnahme im Leerlauf ist fast doppelt so hoch wie beim Core 2 Duo-System unsere…Performance pro Watt: 3DMark Vantage

Wir haben die 3DMark-Leistung durch die Menge an Wattstunden geteilt, um die tatsächliche Effizienz der Systeme in Zahlen zu fassen. Da das deutsche System viel mehr Leistungsreserven als die US-Konfiguratio…